Sozialökonomin Karin Heitzmann: "Systeme werden brüchiger"

Sozialökonomin Karin Heitzmann über Höhe, Funktion und Kürzung der Mindestsicherung.

Die Mindestsicherung macht nur 1% des österreichischen Sozialbudgets aus. Trotzdem steht sie seit Wochem im Scheinwerferlicht. Karin Heitzmann, Professorin für Sozialpolitik an der WU Wien, im Interview mit Stephan Wabl über wirklich große Brocken des Sozialbudgets und was eine Kürzung der Mindestsicherung für die Bezieher bedeuten könnte.