Gescheite Hunde
Gesellschaft

Gescheite Hunde

Kinder, wollt ihr ewig lernen?

In der Vorwoche haben wir an dieser Stelle über die statistisch erwiesene Gefährlichkeit von Hauskatzen referiert; der Fairness halber muss nun darauf hingewiesen werden, dass auch Hunde ihre Tücken haben. Zum Beispiel können Sie Kinder als totale Deppen dastehen lassen: Am "Canine Cognition Center“ der Universität Yale konnte jüngst gezeigt werden, dass Hunde bei der Lösung von Problemen durchaus auf ihren eigenen Hausverstand setzen, Kinder dagegen beharrlich auch die sinnlosesten Knöpfe drücken, wenn es ihnen ein Erwachsener nur vormacht. Die Autoren der kürzlich im Journal "Developmental Science“ veröffentlichten Studie sehen darin übrigens etwas Gutes: Kinder sparen sich sehr viel Zeit und Energie, weil sie eben nicht alles selber lernen müssen, sondern schlicht darauf vertrauen, dass ihnen Erwachsene keinen Blödsinn beibringen. Was, andererseits, auch nicht unbedingt für ihre Menschenkenntnis spricht.

Kommentar verfassen