Die Strickkunstwerke eines Reiselustigen
Gesellschaft

Die Strickkunstwerke eines Reiselustigen

Mit seinen Pullis wurde Sam Barsky zum viralen Internetphänomen.

Sam Barsky strickt und reist gerne. Beides lässt sich gut verbinden. Der Amerikaner strickt nämlich Pullover mit Motiven, die ihm auf seinen Reisen begegnen und lässt sich davor fotografieren. Dabei sucht er sich nicht nur bekannte Ziele wie die Tower Bridge in London aus, sondern auch ganz alltägliche Motive und Hintergründe. Mit seiner Sammlung wurde Barsky jetzt zum viralen Internetphänomen. Hier geht es zu den zahlreichen Pullis des Reise- und Strickfreudigen.

Kommentar verfassen
  • Mo, 16. Jan. 2017 11:05

    es ist keine narrheit närrisch genug, als dass sie nicht gleich zur kunst erhoben würde. (sagte der alte erasmus v. rotterdam (who's that guy?:)) schon seinerzeit im 'lob der torheit'.) gab's wirklich nix andres, was dem p.t. profil-redakteur an 'viralen internet-dingsern' aufgefallen ist?

    Melden