PROFIL WISSEN: Warum Alternativmedizin nicht wirkt

PROFIL WISSEN: Warum Alternativmedizin nicht wirkt

Ab sofort ist das neue profil-wissen-Magazin erhältlich. Die zehnte Ausgabe befasst sich mit dem Thema "Alternativmedizin". Warum sie nicht wirkt, aber manchmal hilft.

Rund 80 Prozent der Österreicher schwören auf alternative Heilmittel. Sie geben jedes Jahr Milliarden Euro für Homöopathie, Akupunktur und andere Verfahren der sanften Medizin aus – und vertrauen verblüffend oft in die Kraft obskurer Kuren. Deren stärkste Wirkstoffe sind der Placeboeffekt und das Prinzip Hoffnung.

Heilsversprechen
Die Alternativmedizin auf dem Prüfstand der Naturwissenschaft: Worauf die Wirkung von Akupunktur wirklich beruht, wieso Kräutermedizin giftig sein kann und warum für die Heilkraft von Globuli nach wie vor kein Beweis vorliegt.

Forscher in der Freizeit
Der Astrophysiker Heinz Oberhummer und seine Alpakaherde.

Lautmalerei
Synästhesien gehören zu den rätselhaftesten Phänomenen der menschlichen Wahrnehmung. In profil wissen erzählen mehrere Österreicher, wie es sich anfühlt, wenn Buchstaben oder Töne Farben haben. Und wie die Neurologie Synästhesien erklärt.

MinutePhysics
Was ist Schwerkraft? Wie funktionieren Laser? Komplexe Fragen sind nicht einfach zu erklären. Oder doch? Wie ein kamerascheuer junger Physiker mit Strichmännchen die Welt erklärt – und mit seinen selbstgestrickten Videos zum YouTube-Star wurde.

Viel Vergnügen mit dem neuen profil wissen!

PROFIL WISSEN als E-Paper