Archivsuche

Artikel vom Samstag, 8. Oktober 2005

Viennale-Start im Kino: Infektionsgefahr

Viennale-Kino: Infektionsgefahr

Andy Warhols stilbildendes filmisches Werk ist das Epizentrum der Ende dieser Woche startenden Viennale.

Biomedizin: Die Altersfrage

Biomedizin, Altersfrage: Die Anti-Aging-Medizin will den Alterungscode knacken

Die Anti-Aging-Medizin ist dabei, den Alterungscode zu knacken. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse will die Wissenschaft dazu nützen, das Altern des Menschen hinauszuzögern oder eine Zeit lang aufzuhalten.

Deutschland: Waidwund ins Amt

Deutschland: Waidwund ins Amt

Angela Merkel dürfte nun doch Kanzlerin werden – allerdings eine mit
beschränkter Macht. Dafür werden in der großen Koalition nicht nur die Sozialdemokraten, sondern auch Merkels enttäuschte Parteifreunde sorgen.

Regionalplanung: Tiropolis mit Metro

Regionalplanung: Tiropolis

Eine junge Architektengruppe hat ein verblüffendes Konzept für Tirols Tälerlandschaft verfasst: Die Studie versteht das Inntal als Großstadt – und plädiert für ein Metro-Netz. Generell geht es jedoch um Lösungsansätze für ländliche Ballungszentren.

Fernsehen: Biancas Irrwege zum Glück

Fernsehen: Herzflimmern

Bianca, Julia, Tessa und ihre folgenschweren Irrwege zum Glück: Telenovelas sind das Quotengold für den Nachmittag und vermitteln ein Frauenbild, das durch seinen Anachronismus beklemmt.

Novum-Affäre: Im roten Winkel

Novum-Affäre: Im roten Winkel

Diplomatische Verwicklungen um die ehemalige KPÖ-Treuhänderin Rudolfine Steindling: Noch immer jagen die Deutschen den berüchtigten Novum-Millionen nach. Jetzt interveniert sogar Innenminister Otto Schily bei Israels Premier Ariel Scharon.

In der ÖVP herrscht Alarmzustand

Wahlfolgen: Schwarzseher

In der ÖVP herrscht Alarmzustand: Nach dem Verlust von zwei Bundesländern und dem Vertrocknen des Koalitionspartners ist die Ausgangslage für das Wahljahr 2006 denkbar schlecht.