Archivsuche

Artikel vom Samstag, 25. November 2006

Ilisu Staudamm: Verdammtes Tal

Energie: Verdammtes Tal

In der Türkei soll ein Großkraftwerk unter Führung der österreichischen VA Tech Hydro errichtet werden. Umweltschützer warnen vor der Überflutung eines der angeblich historisch und ökologisch wertvollsten Gebiete weltweit.

Biotechnologie: Einfach tierisch

Biotechnologie: Einfach tierisch

Die EU-Arzneimittelbehörde hat erstmals ein Medikament zugelassen, das aus der Milch eines transgenen Tiers isoliert wurde. In den Labors der Biotech-Unternehmen warten bereits zahlreiche weitere solcher neuartiger Arzneimittel auf ihre Genehmigung.

Konflikte: Das Geschäft mit dem Krieg

Traumjob Krieg: Was Söldner riskieren, was sie verdienen – und warum es immer mehr gibt

Sie stellen nach den USA die zweitgrößte Armee im Irak. Sie machen den Krieg zum Privatgeschäft und riskieren dabei ihr Leben: wie Söldner und Sicherheitsunternehmen Schritt für Schritt traditionelle Aufgaben staatlicher Armeen übernehmen.















Krawallfraktion FPÖ: Wandel der Vandalen

FPÖ: Der Wandel der Vandalen

Soziale Heimatpartei, Burschenschafterbündnis, Krawallfraktion: wie die FPÖ um ihre Identität ringt – und um ihre Zukunft als wiedervereinigter, potenzieller Regierungspartner.

„Christl Stürmer war nicht größtes Talent“

„Christina Stürmer war nicht das größte Talent“

Markus Spiegel, „Starmania“-Juror, Musikmanager und Falco-Entdecker, über Christina Stürmers Ehrgeiz, Arabella Kiesbauers Anzüglichkeiten und Rainhard Fendrichs Medienarbeit.

Stephen Grey: „Ende der Heimlichtuerei“

Interview: „Ende der Heimlichtuerei“

Der britische Publizist Stephen Grey fordert den neu gewählten US-Kongress auf, endlich Licht in die zweifelhaften Aktivitäten des Geheimdienstes CIA zu bringen.

Verehrt, verfemt, verhöhnt: Blut & Ebbe

Kunst: Blut und Ebbe

Verehrt, verfemt, verhöhnt: In Österreich polarisiert der Aktionskünstler Hermann Nitsch bis heute. Im internationalen Kunstbetrieb dagegen spielt der Orgien-Mysterien-Theatermacher, trotz einer aktuellen Retrospektive im Berliner Gropius-Bau, keine ganz so große Rolle.

Leitartikel:
Herbert Lackner

Reformiert die FPÖ!

Eine vernünftige „dritte Kraft“ könnte in Österreich eine segensreiche Rolle spielen.