Archivsuche

Artikel vom Samstag, 10. Februar 2007

 Worm - Nachruf von drei Wegbegleitern

Hans Rauscher, Peter M. Lingens und Helmut Gansterer zum Tod von Alfred Worm

WK II. Verschleppt und erschossen

Stalins letzte Opfer. 86 Österreicher ver-schwanden nach 1945 in der Sowjetunion

Zwischen 1950 und 1953, den letzten Lebensjahren Stalins, wurden in der sowjetisch besetzten Zone Österreichs hunderte Menschen verhaftet. 86 der Festgenommenen wurden wegen angeblicher Spionage gegen die UdSSR in Geheimprozessen zum Tode verurteilt, nach Moskau deportiert und dort erschossen. Viele der Angehörigen erfahren erst jetzt, was mit ihren damals spurlos verschwundenen Familienmitgliedern geschehen ist.

Paris Hilton "beehrt" den Wiener Opernball

Oben wird die Luft dümmer

Prominenz. Der diesjährige Opernball-Stargast heißt Paris Hilton, ist 25 Jahre alt, die meistfotografierte Frau der Gegenwart und berühmter als der Papst, Bill Clinton und die Rolling Stones zusammen. Fragt sich bloß: warum eigentlich?

Schriftsteller, Film- und Fernsehregisseur

Die Denkmaschine

Porträt. In seinen Kinofilmen rechnet er mit deutscher Geschichte ab, in seinen Kulturmagazinen mit der faulen Über- einkunft, dass Kunstsinn und Intelligenz im Privatfernsehen keine Basis hätten. Und seine dritte Karriere als Schriftsteller erhält nun mit einem Erzählband zum Kino neuen Antrieb. Diese Woche wird der große Kulturgeneralist Alexander Kluge 75.

Der Atomstreit um den Iran spitzt sich zu

Kern-Kraftprobe

Atomstreit. Flugzeugträger auf dem Weg in den Persischen Golf, Lizenz zum Töten von „iranischen Agenten“, Terrorvorwürfe gegen Teheran: Die Drohgebärden der USA lassen befürchten, dass Washington tatsächlich einen Angriff gegen den Iran in Erwägung zieht.

Schuldenstand der ÖBB steigt dramatisch

Heller Bahnsinn

ÖBB. Die Bahn bekommt eine neue Struktur. Nach ÖBB-Berechnungen steigen die Konzernschulden pro Jahr um eine Milliarde Euro.

Wo bleibt der ver-sprochene Big Bang?

Der Berg kreißt...

Generaldirektor Alexander Wrabetz hatte einen „Big Bang“ versprochen. Jetzt kommt eine Reform. Die Politiker sind zufrieden, die Journalisten fragen sich, ob das alles war.

Wir sind nicht von da

Wir sind nicht von da

Helmut A. Gansterer über das Exotische an Alfred Worm

Tod eines Jägers

Tod eines Jägers

Peter M. Lingens erinnert sich an Alfred Worm.