Archivsuche

Artikel vom Samstag, 1. November 2008

Sahara-Geiseln: Protokoll der Tortur

Das Protokoll einer Entführungs-Tortur:
252 Tage Gefangenschaft in der Wüste

Sahara-Geiseln. Acht Monate gefangen in der Wüste: das Protokoll der Entführung von Andrea Kloiber und Wolfgang Ebner durch Al-Kaida-Terroristen in Nordafrika – und wie ihre Freilassung erkauft wurde.

Rainer Nikowitz

Rainer Nikowitz

Peter Michael Lingens

Der andere Volkstribun

Die erstaunliche Ähnlichkeit zwischen Helmut Zilk und Jörg Haider – und der große Unterschied.

Elfriede Hammerl

Protektionskinder

Wer sagt, dass sie unfähig sind? Eben. Aber wer sagt, dass sie fähiger sind als andere?

Die letzten Tage der Habsburger

Habsburgs letzte Tage: Vor neunzig Jahren wurde die Republik gegründet

Zeitgeschichte. Politischer Katholizismus, deutschnationale Anschluss-Sehnsüchte, kommunistische Narretei – für den Wahnsinn des 20. Jahrhunderts wurde in den Novembertagen 1918 auch in Österreich die Saat gelegt. Das Protokoll einer Zeitenwende.

Geschäfte mit den Influenza-Lügen

Die Geschäfte mit den Influenza-Lügen:
Vorsorge entpuppt sich als Hirngespinst

Heuer, so heißt es, sind besonders gefährliche Influenzaviren im Anmarsch. „Experten warnen vor Grusel-Grippe“, titelte etwa die Zeitung „Österreich“ rechtzeitig zum Beginn der Impfsaison.

Florida: Im Warte- zimmer Gottes

Florida wird zur politischen Kampfzone:
Reportage aus dem größten Swingstate

Reportage. Vor acht Jahren verhalfen Floridas kaputte Wahlmaschinen George W. Bush zum Sieg. Vergangene Woche war der größte aller Swingstates einmal mehr politische Kampfzone.

Reichskristallnacht
vor siebzig Jahren

"Besonders radikal": Die Reichskristallnacht
vor siebzig Jahren - eine Rekonstruktion

Novemberpogrom. Die „Reichskristallnacht“ vor siebzig Jahren – eine Rekonstruktion. Die „Ostmark“ übertrumpfte den Rest des Reichs.

Die netten Jahre sind für Bond vorbei

Die netten Jahre sind für Bond vorbei

Leitartikel:
Christian Rainer

Lasst tausend Staatsblumen blühen!

Der Markt hat sich diskreditiert. Endlich darf der Staat wieder beweisen, dass er der bessere Unternehmer ist.

"Ich kämpfe bis es unerträglich wird"

"Ich kämpfe bis es unerträglich wird"

Ex-BKA-Chef erhebt Korruptionsvorwürfe

Ex-BKA-Chef Haidinger erhebt schwere Vorwürfe: Wettert gegen Innenministerium

Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, erhebt der frühere Chef des Bundeskriminalamtes, Herwig Haidinger, schwere Korruptionsvorwürfe gegen das Innenministerium. Das Bundeskriminalamt sei zu einer "Außenstelle der ÖVP verkommen", im Kabinett seien nur noch "Parteisoldaten und Politoffiziere gefragt". Die in den vergangenen Jahren durchgeführte Polizeireform (Zusammenlegung von Gendarmerie und Polizei) sei insgesamt verfassungswidrig.

profil: Vernichtende Gutachten zur AUA

Vernichtende Rechtsgutachten zur AUA-Privatisierung: Rückabwicklung bei Verkauf?

Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, könnten zwei Rechtsgutachten die Privatisierung der ÖIAG-Anteile an der AUA zum Kippen bringen. Die beiden von ÖIAG-Aufsichtsräten in Auftrag gegebenen Expertisen attestieren grobe Verfahrensmängel.