Archivsuche

Artikel vom Montag, 1. Dezember 2008

Peter Michael Lingens

<small><i>Peter Michael Lingens</small></i>
An Faymann glauben

Bei Gott kein „Dreamteam“ – aber wenn es diese Runde nicht übersteht, steigt es ab.

Rainer Nikowitz

<small><i>Rainer Nikowitz</i></small>
Sparmania

Der ORF hat ein gewaltiges Finanzproblem. Aber warum nur?

Elfriede Hammerl

<small><i>Elfriede Hammerl</i></small>
Küsse & Sozialfälle

Nicht feig und nicht fad sein dürfen: Knutschen als Ritual und Gruppenzwang.

Leitartikel:
Christian Rainer

<small><i>Christian Rainer</i></small>
Alles neu macht der Fay

Bestandsaufnahme zu Beginn der Regierung Faymann/Pröll. Wir sind neugierig und ausnahmsweise nicht pessimistisch.

Thailand, ein Land stürzt ins Chaos

Feinde fürs Leben: Die Fehde zwischen einem Medientycoon und einem Ex-Politiker

Thailand. Der Aufstand der Volksallianz für Demokratie stürzt das Land ins Chaos. Dahinter steht die Fehde ­zwischen ­einem Medientycoon und einem Ex-Politiker.

Mangelwirtschaft in der Kulturpolitik

Mangelwirtschaft in der Kulturpolitik:
Claudia Schmied geht in ihre zweite Spielzeit

Kulturpolitik. Claudia Schmied geht als Kunstministerin in ihre zweite Spielzeit: mit gutem Willen, schwacher Präsenz und leichter Budgeterhöhung. Die dramatischen Verteilungskämpfe in der Kulturszene wird sie dennoch nicht unbeschadet überstehen.

Triumph und Abgrund der Filmbranche

Triumph und Abgrund der Filmbranche: ÖFI- Direktor Teichmann über Film-Förderungen

Die Filmförderung gehört zu den Hauptanliegen der Kulturministerin. Um ihre Versprechen zu halten, müsste sie fast 40 Prozent ihrer neu erkämpften Subventionsmillionen zusätzlich ins Kino investieren.

"Recollecting. Raub und Restitution"

"Recollecting. Raub und Restitution": Raubkunst-Ausstellung im Wiener MAK

Raubkunst. Das MAK nimmt sich ein kulturpolitisch brisantes Thema vor. Doch die Ausstellung „Recollecting. Raub und Restitution“ droht an ihrer Überambitioniertheit zu scheitern.

Die Saftschnüffler & die EU-Weindatenbank

Die Saftschnüffler: Weindatenbank schützt
Verbraucher vor gepanschten Produkten

Der Detektiv kam in Gummistiefeln. Vor den Augen des Winzers schnitt Alfred Rosner von der Bundeskellerei-Inspektion in Wien 30 Kilogramm Trauben von den Weinstöcken. Seine Beute landete kurz darauf im Labor des Bundesamts für Wein- und Obstbau in Klosterneuburg. Reinhard Eder, Leiter der Abteilung für Biologie und Chemie des Bundesamts, kelterte Wein aus den Trauben.

Alfred Gusenbauers letzte Tage im Amt

Ein Mann räumt auf: Bundeskanzler
Alfred Gusenbauers letzte Tage im Amt

Herbert Lackner über die letzten Amtstage von Bundeskanzler Alfred Gusenbauer: Ein Mann räumt auf.

Immofinanz bringt AWD in Bedrängnis

Das ABC des AWD: Das Immofinaz-Debakel
bringt Strukturvertrieb AWD in Bedrängnis

Um eine Kaisersemmel mundgerecht zu produzieren, Haupthaar typgerecht zu coiffieren oder einen Kachelofen fachgerecht zu chamottieren, bedarf es jeweils einer Lehrlingsausbildung – dazu noch Geschick, Genügsamkeit und Geduld. Unter zwei Jahren sind ehrbare Lehrberufe kaum zu erlernen.

Drei Kunden schildern ihre Erfahrungen

x