Archivsuche

Artikel vom Samstag, 31. Mai 2008

Die herbe Mischung von Michelle Obama

Die herbe Mischung von Michelle Obama

Mit Michelle Obama könnte die erste schwarze First Lady ins Weiße Haus einziehen. Sie hält ihren Mann Barack am Boden und hat im Wahlkampf ihre eigene Rolle gefunden.

Mehrheit will beim Autofahren sparen

Mehrheit will beim Autofahren sparen: Teurer Sprit belastet Börsel der Österreicher

38% der Österreicher wollen als Folge des steigenden Öl- und Benzinpreises in Zukunft weniger Autofahren.

„Das Ziel ist die Weltherrschaft“

„Das Ziel ist die Weltherrschaft“

Musikindustrie. Die CD-Verkäufe gehen weiter dramatisch zurück. Um ihre Existenz zu retten, suchen die Plattenfirmen nun nach neuen Geschäftsfeldern.

Mehrheit will beim Autofahren sparen

Mehrheit will beim Autofahren sparen:
Teurer Sprit belastet Börsel der Österreicher

Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, wollen 38% der Österreicher als Folge des steigenden Öl- und Benzinpreises in Zukunft weniger Autofahren.

Ein Monument des britischen Pop

Ein Monument des britischen Pop

Neues aus der Klangtraumfabrik: Paul Weller, eine der einflussreichsten Institutionen der britischen Popszene, ist pünktlich zu seinem 50. Geburtstag an einem kreativen Zenit angekommen.

Willkommen in Cinderellahausen!

Willkommen in Cinderellahausen!

„Sex and the City“. Das Leben, ein Ralph-Lauren-Spot. Angelika Hager über den Film nach der Serie, der Carrie und Co direkt ins Neo-Biedermeier führt.

Die größten Fußball-Geheimnisse

Die größten Fußball-Geheimnisse: 30 Dinge, die Sie über die EURO wissen sollten

Wo gibt es noch Matchtickets? Wird Österreich Europameister? Wie viel Bier wird in den Fanmeilen getrunken? Wohin kann man vor dem Fußball flüchten? Was ist eine PUH? 30 Dinge, die Sie unbedingt über die EURO 08 wissen sollten. Von Sebastian Hofer und Rosemarie Schwaiger

Der Minister und das Mädchen

Der Minister und das Mädchen

Nach Plan hätten die Kosovarin Nurije Zogaj und Tochter Arigona Anfang Juli das Land verlassen. Es kam zum Eklat. Jetzt hat der Innenminister Günther Platter kaum Spielraum für eine Lösung – und lässt andere Kosovaren ungerührt abschieben.

Peter Michael Lingens

Der verwaltete Arzt

Österreichs hervorragendes Gesundheitssystem schreibt die Freiheit extrem klein.

Rainer Nikowitz

Zu Gast bei Freunden

Die EM beginnt, viele ausländische Fußballfans strömen nach Österreich. Höchste Zeit für ein paar sachdienliche Hinweise.

Georg Hoffmann-Ostenhof

Automobiler Patriotismus

Soll man anlässlich der Europameisterschaft Flagge zeigen?

Elfriede Hammerl

Aufs Aug und in die Goschen

Eine Wiener Band deklariert die verbale Gewalt ihrer Liedtexte als Hetz.

Leitartikel:
Christian Rainer

Arigona. Letzter Akt.

Nigeria statt Kosovo – die Aussichtslosigkeit in der Heimat von Ausländern
muss ein Kriterium für das Bleiberecht werden.