Archivsuche

Artikel vom Samstag, 16. Mai 2009

Schönertrinken:
Eveline Eselböck

<i><small>Schönertrinken von Eveline Eselböck</small></i>
Riesling Reipersberg Urgestein 2007

eatdrink:
Klaus Kamolz

<i><small>eatdrink von Klaus Kamolz</small></i>
Marktgesetze

Die Gastronomin Haya Molcho (II): vom Suk zum Naschmarkt.

Die schwere Geburt der Elite-Universität

Die schwere Geburt der Elite-Universität:
Am 1. Juni wird das 'IST Austria' eröffnet

Am 1. Juni wird das neu gegründete Institute of Science and Technology (IST ­Austria) in Maria Gugging bei Klosterneuburg, besser bekannt als „Elite-Uni“, feierlich eröffnet. Ob es sich tatsächlich zu dem erhofften Weltklasse-Institut hochturnt, wird sich erst zeigen.

'Wolfram Alpha' lehrt das Internet denken

Operation Superhirn: Mit der Suchmaschine 'Wolfram Alpha' lernt das Internet denken

Mit dem Start der intelligenten „Antwortmaschine“ Wolfram Alpha wird ein alter Technikertraum mehrheitsfähig: Das Internet lernt denken. Schon wird die nächste digitale Revolution ausgerufen – die Euphorie ist aber verfrüht.

Komplexe Verfahren lähmen die Justiz

Komplexe Verfahren lähmen die Justiz:
Staatsanwälte stoßen an ihre Grenzen

Justiz. Libro, YLine, Immofinanz, Mensdorff, Meinl: Die Staatsanwälte stoßen bei Wirtschafts­delikten an ihre Grenzen. Komplexe Strafverfahren
bleiben liegen. Wie Personalmangel, fehlendes Fachwissen und diffuse Kompetenzen die Justiz lähmen.

Peter Michael Lingens

<small><i>Peter Michael Lingens</small></i>
Baustelle Homo-Ehe

Sie darf angeblich nicht einmal eine Ehe light sein, obwohl gar nicht zu verhindern sein wird, dass es praktisch eine Ehe ist.

Rainer Nikowitz

<small><i>Rainer Nikowitz</i></small>
Europäische Worte

Der packende EU-Wahlkampf tritt in seine entscheidende Phase, die mitreißenden Kandidaten holen das Allerletzte aus sich heraus.

Georg Hoffmann-Ostenhof

<i><small>Georg Hoffmann-Ostenhof</small></i>
Präpotente Parasiten

In der Asylfrage erlebt Österreich wieder einen nationalen Schulterschluss gegen Europa.

Leitartikel:
Christian Rainer

<small><i>Christian Rainer</i></small>
Rechte Kinder

Was in Ebensee vorfiel, war bloß ein Lausbubenstreich – und zwar in seiner österreichischen Ausprägung.

Elias Bierdel rettete 37 Flüchtlinge

Elias Bierdel rettete 37 Flüchtlinge: Jetzt
soll Chef von Cap Anamur ins Gefängnis

Elias Bierdel rettete 37 afrikanische Flüchtlinge aus Seenot. Geht es nach dem italienischen Staatsanwalt, sollen er und der Kapitän der Cap Anamur dafür ins ­Gefängnis. Ein Exempel für Europa?

Stolpert Meinl über eigene Scharade?

Stolpert Meinl über seine eigene Scharade?
MEL-Deals erst im Nachhinein genehmigt

Dokumente aus dem Innersten von Meinl European Land belegen: Die Wertpapierrückkäufe 2007 wurden vom Vorstand erst im Nachhinein genehmigt. Eine Schlüssel­rolle spielte Stephan Visy, rechte Hand von Julius Meinl.

Zehn Thesen: Die Welt nach der Krise

Die Welt nach der Krise: Weniger Gier, mehr Verantwortung und umfassende Kontrolle

Wenn wir etwas ändern können, dann jetzt: zehn profil-Thesen, wie die Weichen gestellt werden müssen, damit die Finanzwelt nach der Krise besser funktionieren kann.

ÖVP und SPÖ einigen sich auf "Homo-Ehe"

ÖVP und SPÖ einigen sich auf "Homo-Ehe":
Gesetz soll noch heuer beschlossen werden

Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, haben sich ÖVP und SPÖ bei der "Homo-Ehe" geeinigt: Noch vor der Sommerpause soll das "Lebenspartnerschaftsgesetz" in Begutachtung gehen und am 1. Jänner 2010 in Kraft treten. Der Entwurf sieht nach Insider-Informationen vor, dass die Partnerschaft vor dem Standesamt geschlossen wird, eine Zeremonie ist im Gesetz allerdings nicht vorgesehen.

profil: Gesetzwidrige Investments der AUVA

92 Millionen Euro gesetzwidrig veranlagt:
Internes AUVA-Gutachten belegt Verluste

Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, hat die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt AUVA insgesamt 92 Millionen Euro aus Pflichtbeiträgen gesetzwidrig veranlagt. Dies entspricht etwa einem Drittel ihrer Gesamtveranlagungen. Laut einem von der AUVA unter Verschluss gehaltenen Gutachten vom 29. Oktober 2008 verstoßen AUVA-Investments in sechs Wertpapiere österreichischer, deutscher und französischer Kreditinstitute gegen das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz (ASVG).

profil-Umfrage: ÖVP legt zu, SP bleibt vorn

ÖVP kann zulegen, SPÖ bleibt weiter vorne:
Faymann & Pröll bei Kanzlerfrage gleichauf

Der Abstand wird kleiner: Laut einer Umfrage, die das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner aktuellen Ausgabe veröffentlicht, kann die ÖVP auf die SPÖ leicht aufholen: Fänden am Sonntag Nationalratswahlen statt, würden laut der vom Meinungsforschungsinstitut Karmasin Motivforschung im Auftrag von "profil" durchgeführten Umfrage 33% der Österreicher abermals für die SPÖ stimmen; die ÖVP würden nun 31% wählen - ein Plus von einem Prozentpunkt.

Ebensee: Eltern nehmen jetzt Stellung

Nach Vorfällen im ehemaligen KZ-Ebensee:
Eltern eines Jugendlichen nehmen Stellung

In einem Interview in der aktuellen Ausgabe des Nachrichtenmagazins "profil" nehmen die Eltern eines der Tatverdächtigen von Ebensee zu den Vorwürfen gegen ihren Sohn Stellung. Die Mutter des 16-jährigen Lehrlings sagt, ihr Sohn habe fast jedes Jahr an der Gedenkfeier anlässlich der Befreiung des Lagers teilgenommen: "Am Vortag hat es bei den Burschen nur geheißen: Gehst du mit zur Gedenkfeier?" Die 38-jährige Frau ist bei den sozialdemokratischen Kinderfreunden engagiert: "Mein Sohn ist jetzt bei den Roten Falken Junghelfer." Ihr Sohn habe "bestimmt SPÖ gewählt".