Archivsuche

Artikel vom Dienstag, 16. März 2010

Erst seit wenigen Jahren wird der Geruchsinn des Menschen entschlüsselt

Der verkannte Sinn

Erst allmählich beginnen Forscher den Geruchssinn zu entschlüsseln – und die erstaunliche Macht, die Düfte auch über den modernen Menschen haben. Selbst Spermien erschnüffeln sich den Weg zur Eizelle mittels Blumenaroma. Menschen ohne Riechvermögen leiden indes unter einer dramatischen sinnlichen Leere: Manche wären lieber blind.

Entdeckungsreise durch Wien

Entdeckungsreise durch Wien: Mit Reiseschriftsteller Helge Timmerberg

Der Journalist Helge Timmerberg zählt zu den bedeutendsten Reiseschriftstellern deutscher Sprache. profil begleitete den Reporter, von dem soeben ein neuer Sammelband erschienen ist, auf einer Expedition durch Wien.

"Lügen der Zeitgeschichte"

In Neonazi-Foren gelten manche FPÖ-Politiker als Zukunftshoffnung

In Neonazi-Foren werden FPÖ-Politiker wie Barbara Rosenkranz als Zukunftshoffnung gefeiert. Star der einschlägigen Szene ist der Linzer Stadtrat Detlev Wimmer.

Missbrauch: Der Papst als Mitwisser

Missbrauch: Der Papst als Mitwisser

Der Skandal um sexuellen ­Missbrauch durch katholische Geistliche ­erreicht den Papst: warum Benedikt XVI. persönliche Mitverantwortung an der ­versuchten Vertuschung von Vergewaltigung, Nötigung und Belästigung trifft.