Archivsuche

Artikel vom Mittwoch, 26. September 2012

profil wissen:
Martin Puntigam

<i><small>Martin Puntigam</small></i>
Bam, Oide

Wie ein Ginkgobaum in New Jersey himmlischen Besuch bekam, aber trotzdem nicht Lourdes werden durfte. Martin Puntigam wundert sich ein wenig.

Amour - „Leider bin ich nicht Napoleon“

Michael Haneke: „Leider bin ich nicht Napoleon“

Mit seiner zweiten Österreichs ignorante Kulturpolitik und die Abgründe des Internets, über Kitsch, Mozart, Mitgefühl und Schockeffekt.

SOS Kinderdörfer - Die vergessenen Kinder

Die vergessenen Kinder

Die Zahl der Eltern, die nicht in der Lage sind, für ihren Nachwuchs zu sorgen, steigt dramatisch an. Institutionen wie die SOS-Kinderdörfer platzen aus allen Nähten. ­Experten schlagen seit Jahren Alarm, doch die Politik versagt auf allen Linien.

Fabrique Records - Kulturtipp der Woche

<small><i>Kulturtipp der Woche</small></i>
Fabrique Records ist 10

Das international umtriebige Wiener Indie-Label Fabrique Records begeht am 28. September sein 10-jähriges Jubiläum mit großer Labelnight und internationalen Gästen im Porgy & Bess in Wien.

Martin Schlaff - Wieder scheitert ein U-Ausschuss an der Causa Martin Schlaff

U-Ausschuss: Was Milliardär Martin Schlaff verschweigt

Seit Jahren unterhält der Unternehmer und Telekom-Partner Martin Schlaff einträgliche Verbindungen in höchste politische Kreise. Wieder scheitert ein U-Ausschuss daran, diese zu erhellen. Was soll da verschwiegen werden?

Einwanderung - Hopp oder dropp

Das Staatsbürgerschaftsgesetz wird novelliert

Müssten die Österreicher zum Einbürgerungs-Check, bekäme das Gros keinen Pass. Nun wird das Gesetz novelliert. Doch die großen Probleme bleiben.

Helmut A. Gansterer - Helmut A. Gansterer

<small><i>Helmut A. Gansterer</i></small>
Lichtgenügend

Wohl und Wehe der Foto-Hi-Tech.

Eatdrink:
Klaus Kamolz

<i><small>eatdrink von Klaus Kamolz</small></i>
Der stumpfe Grabenwinkel

Im "Meinl am Graben“ geht ein Ruck durch die Küche.