Archivsuche

Artikel vom Samstag, 19. Januar 2013

Vaterlandsverräter, Verbrecher, Verrückte

Vaterlandsverräter, Verbrecher, Verrückte

Der Schauspieler Horst Eder über seine Erlebnisse als erster Wehrdienstverweigerer der Zweiten Republik und das plötzlich so hohe Ansehen des Zivildienstes.

Peter Michael Lingens

<small><i>Peter Michael Lingens</small></i>
Das Filmwunder

Filmgroßmacht trotz verspäteter ­Förderung, geringer Dotierung
und fehlendem Rückhalt beim ­heimischen Publikum.

Georg Hoffmann-Ostenhof

<small><i>Georg Hoffmann-Ostenhof</small></i>
Ein Quantum Mut

Politiker, die sich etwas trauen, sind selten, aber es gibt sie: drei aktuelle Beispiele.

Rainer Nikowitz

<small><i>Rainer Nikowitz</i></small>
Der Dunkle Lord


Nie würde Rambo Tichatschek den Tag vergessen, an dem Ernst Strasser in sein Leben getreten war.

CSI Salzach

Salzburger Finanzskandal: CSI Salzach

Wer ein blaues Auge diagnostiziert, kann ein blaues Wunder erleben. Der Bericht zum Salzburger Finanzskandal ist in Zahlen gegossenes Wunschdenken. Dem Land droht der finanzielle Kollaps – auf Jahre.

Top Secret

Top Secret

Bei einem Geheimtreffen im Frühjahr 2012 zeigten Bankmanager erstmals Skepsis gegenüber den Spekulationen des Landes Salzburg.

Europas neue Front

Mali: Europas neue Front

Briten, Iren, Österreicher und Bürger anderer westlicher Staaten als Opfer eines Geiseldramas in Algerien, französische Kampftruppen im Gefecht mit Islamisten in Mali: Immer tiefer wird die EU in den Kriegsschauplatz Sahara hineingezogen – und kann sich trotzdem nicht zu geschlossenem Handeln durchringen.

„Österreich könnte
mithelfen“

„Österreich könnte mithelfen“

Frankreichs Botschafter Stéphane Gompertz über die Intervention in Mali und seine bisher erfolglose Bitte um österreichische Unterstützung.

Joint Venture

Cannabis: Wie dumm macht Kiffen?

Cannabis ist keineswegs so harmlos wie gerne dargestellt. Jüngster Streitpunkt in der Fachwelt: Verblöden Joint-Raucher? Forscher warnen zudem vor Hodenkrebs, Lungen- und Genschäden sowie vor gravierenden psychischen Folgen.

Asylwerber - Asylwerber

<i><small>Umfrage:</i></small>
Mehrheit hält Asylwerber für integrationswillig und schutzbedürftig

Die Einstellung der Österreicher zu Asylwerbern hat sich im Vergleich zur „profil“-Umfrage aus dem Jahr 2009 deutlich verbessert.

Götterdämmerung

Götterdämmerung bei den Wiener Philharmonikern

Die Wiener Philharmoniker werden noch einmal von ihrer Geschichte eingeholt: Der frühere Gauleiter Schirach soll nach der Kriegsverbrecherhaft noch einmal ihren Ehrenring bekommen haben. Vorstand Hellsberg wird dem Orchester die Aberkennung seiner Auszeichnungen für alle Nazi-Größen und Mitläufer vorschlagen.