Archivsuche

Artikel vom Dienstag, 1. Oktober 2013

Nationalratswahlen - Abgesandelt

Abgesandelt: Michael Spindelegger wird keine zweite Chance bekommen

Nicht unterzugehen ist aus schwarzer Sicht auch ein Erfolg.
ÖVP-Obmann Michael Spindelegger wird dennoch keine zweite Chance bekommen.

Pretty in Pink

NEOS-Chef Matthias Strolz: Jubel über „Jahrhundertprojekt”

Die NEOS schafften mit einem jungen, frechen Wahlkampf und einem großzügigen Förderer auf Anhieb den Einzug ins Parlament.

Nationalratswahlen BZÖ - Der letzte Paradiesvogel

Stefan Petzner: Der letzte Paradiesvogel

Josef Bucher positionierte das BZÖ als seriöse Bürgerbewegung, die die Vergangenheit hinter sich gelassen hat. Stefan Petzner spielte als Einziger unverdrossen die Karte Haider aus. Mittlerweile hat die Partei Petzner "wegen parteischädigenden Verhaltens" ausgeschlossen.

Elfriede Hammerl

<small><i>Elfriede Hammerl</i></small>
Angst vor Mathe

Schneiden sich zwei Parallelen im Unendlichen? Eine spannende Frage. Doch, wirklich.

Die Erbin

Team Stronach: Kathrin Nachbaur - die Erbin

Für das Team Stronach war der Wahltag eine Enttäuschung. Der Partei-gründer könnte bald die Lust an der Politik verlieren. Neue Nummer eins wird dann Kathrin Nachbaur.

Mr. Hintergrund

Salzburger Festspiele: Markus Hinterhäusers Praktikum

Markus Hinterhäuser wird ab 2017 Intendant der Salzburger Festspiele sein. Karin Cerny fragt sich nur, warum der Musikspezialist vorher noch ein Praktikum bei den Wiener Festwochen absolvieren muss.