Archivsuche

Artikel vom Samstag, 9. November 2013

„Ausgezeichnete
Arbeitsbeziehungen mit Strache“

Ludovic de Danne: „Ausgezeichnete
Arbeitsbeziehungen mit Strache“

Ludovic de Danne, außenpolitischer Sprecher der französischen Partei Front
National, über die Zusammenarbeit mit der FPÖ und anderen rechten EU-Gegnern.

Medikamente - Schluckbeschwerden

Antibiotika werden zu oft und zu leichtfertig geschluckt

Gerade in der kalten Jahreszeit werden Antibiotika in rauen Mengen verschrieben – zu einem Gutteil ungerechtfertigt. Deutlich mehr Augenmaß im Umgang mit den kostbaren Medikamenten ist überfällig. Denn die Mittel können nicht nur krank machen, sie könnten bald gar nicht mehr wirken.

Schub und Schiebung

Justiz ermittelt gegen Sicherheitsdienstleister G4S

Das Innenministerium macht Geschäfte mit einem Sicherheitsdienstleister, gegen den die Justiz ermittelt: Group4Security, das ab 2014 das Schubhaftzentrum Vordernberg betreibt, soll die Stadt Klagenfurt um hunderttausende Euro betrogen haben.

Elfriede Hammerl

<small><i>Elfriede Hammerl</i></small>
G‘sund schau ma aus

Blutabnahme statt Kino: Gibt’s was Schöneres? Na ja, eine Darmspiegelung vielleicht.

Georg Hoffmann-Ostenhof

<small><i>Georg Hoffmann-Ostenhof</small></i>
Wir und die Perser

Wiens Beziehung zu Teheran war oft von charakterloser Kumpanei geprägt. Trotzdem: Österreichs jetziges Engagement als Iran-Vermittler ist löblich.

Rainer Nikowitz

<small><i>Rainer Nikowitz</i></small>
Held der Arbeit

Ein für allemal: Josef Cap wird mit seinem mäßig bezahlten Nebenjob
eine Trendwende bei der SPÖ einleiten! Wer denn auch sonst?

Zahltag

Budget: Es kommt wieder ein Sparpaket

Trickreich verschleierte die Regierung den wahren Zustand der Staatsfinanzen. Nach der Wahl wird nun abgerechnet: Versprochen war eine Steuerreform – stattdessen kommt ein Sparpaket.

„Bestechung eines Amtsträgers“

Deutsche Banker sollen Jörg Haider bestochen haben

In München stehen demnächst Ex-Manager der Bayerischen Landesbank vor Gericht: Sie sollen Jörg Haider korrumpiert haben.

Österreich nimmt Ermittlungen in NSA-Affäre auf

Österreich nimmt Ermittlungen in NSA-Affäre auf

Warum sich das Innenministerium in Wien seit vergangener Woche plötzlich für die Umtriebe des US-Geheimdienstes NSA in Österreich interessiert.

Plastiksackerln

Plastiksackerln: Drei Viertel für Verbot

73% der Österreicher sind für ein EU-weites Verbot von Plastiksackerln.

Leitartikel:
Christian Rainer

<small><i>Christian Rainer</i></small>
„1,7 Milliarden Gespräche, SMS, Mails“

Das NSA-Protokoll: Was mir ein Amerikaner über das Abhören beim US-Auslandsgeheimdienst erzählte.

Peter Michael Lingens

<small><i>Peter Michael Lingens</small></i>
Die krisengebeutelte Inflation

Wo bleibt die Inflation durch Gelddrucken? – Versuch einer Antwort.

Die nationalistische Internationale

EU-Wahlen: Die nationalistische Internationale unter Führung der FPÖ

Rechtspopulistische Parteien rüsten mit einer neuen Allianz unter Führung der FPÖ zum gemeinsamen Kampf gegen Brüsseler Zentralismus, Euro und Zuwanderung. Bei den Europawahlen 2014 werden sie laut ersten Prognosen massiv zulegen.

Nadja Tolokonnikova - „Wir wussten nicht einmal, ob sie noch lebt“

Pussy-Riot: „Wir wussten nicht einmal, ob sie noch lebt“

Andrej Tolokonnikov, Vater der im Straflager inhaftierten Pussy-Riot-Aktivistin Nadja, über die Angst um seine Tochter, das Reaktionäre an Russland und das Problematische an künstlerischen Gruppensex-Aktionen.