Archivsuche

Artikel vom Mittwoch, 10. Juli 2013

Monarchie - „Ich bin ein Ein-Mann-Unternehmen“

Karl Habsburg: „Ich bin ein Ein-Mann-Unternehmen“

Sommergespräch II: Kaiserenkel Karl Habsburg über seine politischen Ambitionen, seine Geschäfte in Bulgarien und seine Ehe.

Hochwasser - Festwochen Gmunden: Sperrzone

Festwochen Gmunden: Sperrzone

Karbach gilt als einer der schönsten Flecken im ­Salzkammergut und der Festwochen Gmunden. Bei der Jahrhundertflut wurde das Gebiet massiv in Mitleidenschaft gezogen. Dabei hatte ein Geologe frühzeitig vor Geröllmuren gewarnt.

Rangordnung

Klagenfurt: Ungereimtheiten beim Bau des Wörthersee Stadions?

Die Stadt Klagenfurt sollte Millionen an Miete für Stadiontribünen der Wörthersee-Arena zahlen, die ihr gehören. Der Landesrechnungshof prüft.

Südafrika - Am Totenbett in Geiselhaft

Nelson Mandela: Am Totenbett in Geiselhaft

Rund um den todkranken Nelson Mandela ist ein unwürdiges Spektakel im Gang: Familienangehörige und politische Weggefährten versuchen, noch schnell Kapital aus dem Erbe des Sterbenden zu schlagen.

Gefängnis - Missbrauch im Jugendstrafvollzug

Missbrauch im Jugendstrafvollzug: Justiz bestätigt vier Fälle

Justizministerium bestätigt: Heuer soll es bereits zu vier Missbrauchsfällen in der Jugendhaft in Wien, Graz, Linz und Gerasdorf bei Wien gekommen sein. Die Grünen fordern den Rücktritt von Justizministerin Beatrix Karl.

Wem die Viertelstunde schlägt

Rapid Wien ist unsterblich - dank der Maßnahmen der Wiener SPÖ

Finanziell ausgelaugt, sportlich Regionalklasse - Rapid Wien bleibt dennoch unsterblich. Dank der lebenserhaltenden Maßnahmen roter Spitzenpolitiker.