Archivsuche

Artikel vom Samstag, 20. Juli 2013

Cordula Simon - Die Frühstücksjuroren

Bachmannpreis: Die Frühstücksjuroren

Die Steirerin „Ostrov Mogila“ die Jury nicht überzeugen konnte, habe vielleicht auch mit dem Frühstück der Kritiker zu tun gehabt, erzählt die in Odessa lebende Schriftstellerin im Gespräch über Entscheidungen als Geschmackssache, übermächtige Frauenfiguren und ihr Interesse an der Apokalypse.

Michael Nikbakhsh

<i><small>Michael Nikbakhsh</small></i>
Spaltmaterial

Die EU-Kommission hat ihre Liebe zur Atomkraft wiederentdeckt. Europas Energiepolitik blickt einer strahlenden Vergangenheit entgegen.

„Jeder Würstelstand wird strenger kontrolliert“

Patientenanwalt: „Jeder Würstelstand wird strenger kontrolliert“

Patientenanwalt Gerald Bachinger über den Skandal um eine Wiener ­Abtreibungsärztin und die Geldstrafe für einen Turnusarzt, der den Tod einer jungen Patientin verschuldet hat.

Nachblutungen

Abtreibungsskandal: Die Ärzte­kammer und ihre Qualitätssicherung haben versagt

Der Abtreibungsskandal in Wien wirft die Frage auf, wer in diesem Land für die Überprüfung der ­medizinischen Behandlungsqualität eigentlich
zuständig ist. Die Ärzte­kammer und ihre Qualitätssicherung haben versagt.

Elfriede Hammerl

<small><i>Elfriede Hammerl</i></small>
Bodensatz

Ja, es gibt verwahrloste Jugendliche. Ihre Eltern zu verachten, bringt
aber nichts.

Teamarbeit

SPÖ Kärnten leitete öffentliche Gelder um

Die Kärntner Sozialdemokraten leiteten öffentliche Gelder jahrelang in rote Kassen um – mit lukrativen Landesaufträgen für die parteieigene Werbeagentur. Vier Monate nach Amtsantritt bedrohen diese Geldflüsse Peter Kaisers Zukunft als Landeshauptmann.

Peter Michael Lingens

<small><i>Peter Michael Lingens</small></i>
Eine Ohrfeige für Obama!

Manchmal gelangen auch in der hohen Politik die genau richtigen Personen ins genau richtige hohe Amt – und opfern ihm nicht ihre Gesinnung.

TV-Duelle entscheidend

Umfrage: TV-Duelle wichtigstes Kommunikationsmittel

43% der Österreicher halten TV-Debatten für wichtigstes Kommunikationsmittel im Wahlkampf.