Archivsuche

Artikel vom Samstag, 13. Dezember 2014

Zutatendrang

Allergen: Wie sinnvoll ist die neue Kennzeichnung?

Ab 13. Dezember müssen Gastronomen ihre Gäste über Allergene in der Menükarte aufklären. Die wichtigsten Effekte der Novelle: frisches Futter für Nahrungsmittelphobiker, kaum ein Nutzen für die am stärksten Betroffenen – und ein neues Geschäftsfeld für Schulungsinstitute.

Die Mietrechtspläne der SPÖ entsprechen der Tradition: Sie sind so ungerecht, wie sie kontraproduktiv sind

Peter Michael Lingens: Das neue Miet-Unrecht

Die Mietrechtspläne der SPÖ entsprechen der Tradition: Sie sind so ungerecht, wie sie kontraproduktiv sind.

USA - Der Fluch der Folter

Georg Hoffmann-Ostenhof: Der Fluch der Folter

Über einen erstaunlichen Vorschlag, was mit den Tätern geschehen soll.

Steuerreform - Wie die Steuerreform am Ende aussehen wird, ist ungewiss

Rainer Nikowitz: Steuerfeuer

Wie die Steuerreform – so es tatsächlich eine gibt – am Ende aussehen wird, ist ungewiss. Was jedoch bis dahin passieren wird, steht schon fest.

Steuerreform - Diese Steuerreform basiert auf Hoffnung und auf Ideologie

Christian Rainer: Auf Sand gebaut

Diese Steuerreform basiert auf Hoffnung (ganz schlecht) und auf Ideologie (ganz gut).

Chemtrails: Die absurde Verschwörung

Chemtrails: Die absurde Verschwörung

Einer bizarren Verschwörungslegende zufolge vergiften böse Mächte die Atmosphäre klamm­heimlich mit gefährlicher Chemie. So abstrus die Idee solcher „Chemtrails“ ist – sie ist ungeheuer populär. Was bringt Menschen dazu, solch pseudowissenschaftlichen Unfug zu glauben?

Wer gewinnt wirklich?

Steuerreform: Experten zu den Vorschlägen von SPÖ und ÖVP

Wie Experten über die Vorschläge der Regierungsparteien zur Steuerreform urteilen.

Das absurde Wettrüsten der Skiregionen

Kein Schnee in Sicht: Das absurde Wettrüsten der Skiregionen

Während der Klimawandel die Erde erwärmt und die Gletscher schmelzen, wird in den Skiorten immer weiter gebaut. Ein absurdes Wettrüsten mittels Schneekanonen, künstlicher Wolken und Eisfabriken.

Kritik an Ärztekammer Salzburg

Rechnungshof-Kritik an Ärztekammer Salzburg

Kritik an Ärztekammer Salzburg: Rechnungshof kritisiert Personalkosten und üppige Spesenregelungen.

Kärnten brachte vor der Hypo-Verstaatlichung 107 Millionen Euro in Sicherheit

Affäre Hypo: Kärnten brachte vor der Verstaatlichung 107 Millionen Euro in Sicherheit

Land Kärnten zog im Vorfeld der Hypo-Verstaatlichung 107 Millionen Euro von Konten ab.