Archivsuche

Artikel vom Freitag, 16. Mai 2014

unerhoert20 - The Black Keys, Ex Friends, Too Slow To Disco

Neue Alben: The Black Keys, Ex Friends, Too Slow To Disco

Philadelphia ist das neue Seattle, The Black Keys veredelt den guten alten Nashville-Sound und ein Berliner DJ sammelt hedonistische West-Coast-Sounds der späten siebziger Jahre. profil unerhört präsentiert die wichtigsten CDs der Woche.

profil vor 25 Jahren

profil vor 25 Jahren: Arnulf Rainer - Österreichs teuerster Maler

"Österreichs teuersten Maler" porträtierte profil in der Titelgeschichte vom 8. Mai 1989: Arnulf Rainer.

Windelrichtungsänderung

Überalterung: Japan und der Windelboom

Die Überalterung Japans und ihre überraschenden Folgen für den Handel mit Hygieneprodukten.

Ein Ausserirdischer

„Alien”-Schöpfer H.R. Giger mit 74 Jahren gestorben

Der Schweizer Industriedesigner und Künstler H.R. Giger ist mit 74 Jahren an den Folgen eines Sturzes gestorben. Giger wurde vor allem durch seine Arbeit für den Kinofilm "Alien" bekannt.

Mathematikerin und Philanthropin

Mathematikerin Maria Gaetana Agnesi geehrt

Wer war die Italienerin Maria Gaetana Agnesi (1718-1799)? Als Wissenschaftlerin und Mathematikerin der Aufklärung in Mailand wurde sie berühmt und bewundert, wandte sich aber zusehends der Krankenpflege zu. Agnesi wurde heute vor 296 Jahren geboren.

Cyberama: Thomas Vašek

<i><small>Cyberama von Thomas Vašek</small></i>
Das müssen Sie lesen!

Wie neue Unterhaltungsseiten einen Social-Media-Hype entfachen.

Rainer Nikowitz

<small><i>Rainer Nikowitz</i></small>
Grünspan

Die Grünen verstehen, zum wiederholten Mal in letzter Zeit, die Welt nicht mehr – weil die Welt sich zunehmend weigert, sie zu verstehen.

Gefühlsecht

Roboter: Wie man Maschinen beibringt, Emotionen zu zeigen

Sind Maschinen zu Emotionen fähig? Nicht nur im Kino wird derzeit die Königsdisziplin der Künstlichen Intelligenz erörtert. Auch in den Labors der Roboterforscher entstehen Kunstwesen, die Freude, Trauer und Empathie empfinden oder verstehen sollen. Doch wozu eigentlich?