Archivsuche

Artikel vom Dienstag, 9. September 2014

Produktpräsentation

Apple: Neues iPhone 6 und iWatch sollen präsentiert werden

Apple wird heute voraussichtlich neue iPhones mit größeren Bildschirmen und wohl auch eine seit langem erwartete Computeruhr vorstellen.

Rehabilitation wird fortgesetzt

Michael Schumacher von Klink in Lausanne nach Hause verlegt

Michael Schumacher ist aus der Klinik in Lausanne nach Hause verlegt worden und wird dort seine Rehabilitation fortsetzen. Das teilte das Management des bei einem Ski-Unfall Ende 2013 schwer verletzten Formel-1-Rekordweltmeisters am Dienstag mit.

"Schwein gehabt!"

Autor Andreas Schober über das Schreiben: "Schwein gehabt!"

Unterm Radar – Gespräche vom Rand des Kulturbetriebs. Der Salzburger Autor Andreas Schober, 32, über sein Romandebüt „Ein zweites Leben“, Schreiben als Vergangenheits- und Fantasiebewältigung und Jugendjahre ohne Smartphone.

"Müssen uns nicht verstecken"

EM-Qualifikation: Österreich gegen Schweden - Endstand 1:1

Das österreichische Fußball-Nationalteam will heute in Wien gegen Schweden den Grundstein zu einer erfolgreichen EM-Qualifikation legen. Es gilt, die Weiterentwicklung seit dem Scheitern in der vergangenen WM-Quali zu beweisen. Teamchef Marcel Koller geht zuversichtlich in den Heimauftakt, von der Favoritenrolle will der Schweizer aber nichts wissen.

Katastrophenschutz-Debatte

Bundesheer: Faymann überzeugt von Einsatzfähigkeit bei Katastrophen

Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) ist trotz der Debatte um die Einsparungen im Bundesheer überzeugt, dass Aufgaben des Katastrophenschutzes und der Landesverteidigung erfüllt werden.

Ermittlungsverfahren

Mutmaßliche Dschihad-Terroristen an deutsch-österreichischer Grenze festgenommen

An der deutsch-österreichischen Grenze sind zwei mutmaßliche Dschihad-Terroristen festgenommen worden, wie die Staatsanwaltschaft München am Dienstag erklärte. Aus dem Innenministerium in Wien hieß es, man prüfe die Berichte.

Familienaufstellung

Ermittlungen gegen US-Diplomaten Khalilzad und Ehefrau Cheryl Benard

Die US-Behörden ermitteln gegen einen früheren Top-Diplomaten der Bush-Administration. Österreichs Justiz lässt die Wiener Bankkonten seiner Ehefrau, der Autorin Cheryl Benard, wegen Geldwäscheverdachts einfrieren - und entsorgt brisante Akten anschließend im Müll.

Gesundheit statt Strafverfolgung

Drogen: Ehemalige Politgrößen fordern Liberalisierung

Eine Gruppe von Ex-Staatschefs um den früheren UNO-Generalsekretär Kofi Annan hat weltweit eine Liberalisierung der Drogenpolitik gefordert.

Untersuchungsbericht

Flug MH17: Abgestürzte Boeing laut Ermittlern "von Objekten durchsiebt"

Die niederländische Flugsicherheitsbehörde gab am Dienstag in Den Haag erste Untersuchungsergebnisse zur Absturzursache von "Flug MH17" bekannt.

"Uns läuft die Zeit davon"

UN-Bericht: Treibhausgas-Konzentration hoch wie nie

Die Treibhausgaskonzentration in der Atmosphäre hat nach einem Bericht der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) 2013 einen neuen Höchststand erreicht.

"Das beste Tennis meines Lebens"

Tennis: Kroate Marin Cilic triumphiert im US-Open-Finale gegen Nishikori

Marin Cilic hat das Überraschungs-Finale der US Open für sich entschieden und den ersten Grand-Slam-Titel seiner Karriere gefeiert.

"Es war viel mehr drinnen"

EM-Qualifikation: ÖFB-Team ärgert sich über verpassten Sieg gegen Schweden

Der erhoffte "Traumstart" in die EM-Qualifikation ist es nicht gewesen, das 1:1-Heimremis am Montag in Wien gegen Schweden.

"Russlands Gewissen"

Leo Tolstoi: Russlands Schriftsteller-Titan geehrt

Er war eine Art Hippie-Sektenbegründer, ein Asket, Sozialromantiker, Nobelpreis-Verweigerer und Selbstzweifler. Leo Tolstoi, Titan der russischen Litertur und Schöpfer von "Krieg und Frieden" sowie "Anna Karenina", der zum Popstar avancierte, seinen Weltruhm jedoch verachtete.

Wie viel Modernität verträgt die ÖVP?

Sven Gächter: Wie viel Modernität verträgt die ÖVP?

Es geht um eine prinzipielle Sinnfindung: Wie viel Modernität verträgt die ÖVP?