Archivsuche

Artikel vom Dienstag, 27. Januar 2015

US-Präsidentschaftswahlen: Die Rückkehr von Mitt Romney

US-Präsidentschaftswahlen: Die Rückkehr von Mitt Romney

Zwei Mal hat sich Mitt Romney bereits erfolglos um das Amt des US-Präsidenten beworben. Es scheint ihm trotzdem Spaß gemacht zu haben.

Armin Wolf zeigt, wie "Planking" geht (2011)

40 Jahre "ZIB 2": In Erinnerung blieb das Schräge

Als die Kuh ins Studio kam: Kommende Woche feiert die "ZIB 2“ ihren 40. Geburtstag. Herbert Lackner über das tiefgründige TV-Format, das oft vom Abgrundtiefen lebt.

Minenfelder pflügen: Houllebecqs neuer Roman "Unterwerfung"

"Unterwerfung": Kann man Michel Houellebecq noch literarisch lesen?

Michel Houellebecqs neuer Roman "Unterwerfung“ ist mit dem Vorwurf konfrontiert, Mitschuld am islamistischen Terror in Paris zu tragen. Wolfgang Paterno über das Buch der Stunde, dem unanständig viel zugemutet wird.

70. Jahrestag der Auschwitz-Befreiung

70 Jahre Auschwitz-Befreiung: Gedenkfeier zum Jahrestag

Die Gedenkfeiern zum den 70. Jahrestag der Befreiung des Nazi-Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau in Polen am heutigen Dienstag werden von außergewöhnlichen Sicherheitsmaßnahmen begleitet.

Die drei besten Alternativen zum Opernball

Die drei besten Alternativen zum Opernball

Jedes Jahr wird der Ballkalender um weitere Veranstaltungen ergänzt. profil empfiehlt die drei besten Alternativen zum Opernball.

Yanis Varoufakis: Griechenlands neuer Finanzminister im Interview

Der als Befürworter eines Schuldenschnitts und Kritiker der Sparpolitik bekannte Yanis Varoufakis wird neuer griechischer Finanzminister. Im Interview mit profil skizzierte der bisherige Wirtschaftsberater des Linksbündnisses Syriza bereits Pläne für eine völlig neue Krisenpolitik in Griechenland und Europa und bezeichnet das bisherige Vorgehen als "monumental idiotisch".

Quantitative Easing wird nicht reichen!

Peter Michael Lingens: Quantitative Easing wird nicht reichen!

Deutschland behindert den erfolgreichen Einsatz und beharrt auf seinem Würgegriff.

Das Ende des Zweiten Weltkrieges: Auschwitz wird befreit

Das Ende des Zweiten Weltkrieges: Auschwitz wird befreit

Vor 70 Jahren brach Adolf Hitlers Reich zusammen. profil stellt in einer Serie anhand von Zeitdokumenten die dramatischen Wochen des Jahres 1945 dar, in denen Österreich zum Schlachtfeld wurde und das NS-Regime bis zuletzt mordete. Teil III: 26. Jänner-1. Februar 1945.