Archivsuche

Artikel vom Samstag, 19. Dezember 2015

Peter Michael Lingens: Wer an Ratings glaubt, ist selber schuld

Peter Michael Lingens: Wer an Ratings glaubt, ist selber schuld

Moody`s senkt Österreich Ausblick auf „negativ“ - 2007 sah diese Rating-Agentur kein Land so positiv wie Spanien.

Michael Nikbakhsh: Fauler Bauer

Michael Nikbakhsh: Fauler Bauer

Alfons Mensdorff-Pouilly – ein Hochstapler. Rudolf Fischer – ein Stümper. Die Justiz hat sich mit den jüngsten Verurteilungen im Telekom-Komplex keinen Gefallen getan.

Christian Rainer: Aufgekanzelt

Christian Rainer: Aufgekanzelt

Werner Faymann macht als Europapolitiker gute Figur. Haben wir den falschen Blick auf ihn oder hat er den falschen Arbeitsplatz?

„Wir sind von dem Ereignis auf dem Wiener Flughafen überrascht worden.“
Botschaft der „lybisch-arabischen“ Führung an Altbundeskanzler Kreisky kurz nach dem Attentat.

Blutbad am Wiener Flughafen: Rückpfiff kam zu spät

Vor 30 Jahren, am 27. Dezember 1985, richteten Terroristen auf dem Wiener Flughafen ein Blutbad an. Neu aufgetauchte Dokumente beleuchten die mysteriösen Hintergründe.

Christian Rainer und Art-Director Erich Schillinger über den Jahresrückblick
Video

Videoblog: Der profil-Jahresrückblick 2015

Chefredakteur Christian Rainer und Art-Director Erich Schillinger über den Jahresückblick 2015.

Der Wiener Westbahnhof im Zeichen der aktuellen Flüchtlingskrise

Globalisierungskralle: Ein Jahr im Zeichen der Flüchtlingskrise

Wer hätte gedacht, dass nicht nur Geld- und Warenströme, sondern auch Menschen sich nicht an Grenzen halten? Edith Meinhart über ein Jahr im Zeichen der Flüchtlingskrise und die unerhörte Botschaft der Toten von Parndorf.

Umfrage: ÖVP überholt SPÖ

Umfrage: ÖVP überholt SPÖ

31% für FPÖ bei Sonntagsfrage, 24% ÖVP, 22% SPÖ.

Umfrage: 62% für strengere Kontrollen muslimischer Kindergärten

Umfrage: 62% für strengere Kontrollen muslimischer Kindergärten

Nur für 11% bedeutet Weihnachten „hohes religiöses, christliches Fest“.

 Rainer Seele: "Ausstieg aus Öl und Gas bis 2050 nicht möglich"

OMV-Chef Seele setzt trotz Paris-Beschlüssen weiterhin auf Öl und Gas

Einen Ausstieg aus fossilen Energien werde „ich als OMV-Chef nicht erleben“.

BMVIT weist Vorwurf zurück: „Es sollte überhaupt nichts an der EU-Kommission vorbeigespielt werden.“

Tricksereien im Verkehrsministerium

Seltsame Praktiken bei neuen Zulassungsscheinen.

Andrea Breth: „Die Raffgier ist eine Art Krankheit, die uns alle befallen hat“

Regisseurin Andrea Breth: „Es gibt kein soziales Gewissen mehr“

Regisseurin Andrea Breth über die Flüchtlingskrise, soziales Engagement und den Burgtheater-Finanzskandal.