Archivsuche

Artikel vom Mittwoch, 18. März 2015

Streikstreben: Für Gernot Rainer agiert die Ärztekammer zu lasch. Der Lungenfacharzt hat eine eigene Gewerkschaft gegründet und will streiken.

Gesundheitssystem: Warum immer mehr Mediziner frustriert sind

Zwischen Besitzstandswahrung, Streikdrohung und Auslandsträumen: Drei Mediziner erklären, was der Wiener Ärzteschaft fehlt.

Tunis: Mindestens 19 Menschen tot, Geiselnahme beendet
Breaking News

Terror in Tunis: Mindestens 19 Menschen tot, Geiselnahme beendet

Opfer aus Polen, Italien, Deutschland und Spanien: Bei einem Angriff auf ein Museum in der tunesischen Hauptstadt Tunis sind mindestens 19 Menschen getötet worden.

Studie: Stillen fördert die Intelligenz

Studie: Stillen fördert die Intelligenz

Menschen, die als Babys gestillt wurden, sind einer neuen Studie zufolge im Erwachsenenalter intelligenter und verdienen mehr Geld.

Glauben Sie an Homöopathie?
Umfrage

Umfrage: Glauben Sie an Homöopathie?

Unser Artikel zum Thema "Homöopathie" sorgte in der Vorwoche auf Facebook für allerlei hitzige Diskussionen.

Schwere Ausschreitungen in Frankfurt anläßlich der EZB-Eröffnung
Slideshow

Schwere Ausschreitungen in Frankfurt anläßlich der EZB-Eröffnung

Bei den Protesten des linken Aktionsbündnisses Blockupy zur offiziellen Eröffnung der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main ist es bereits Mittwochfrüh zu ersten schweren Krawallen gekommen.

Sonnenfinsternis am Freitag: Herausforderung für Stromnetz

Sonnenfinsternis am Freitag: Herausforderung für Stromnetz

Eine partielle Sonnenfinsternis am 20. März könnte das Management des europäischen Stromnetzes auf die Probe stellen: Europas Netzbetreiber bereiten sich darauf vor.

Wiedergewählt: Benjamin Netanjahu

Israel: Netanjahus Likud gewinnt Parlamentswahl

Nach seinem Wahlsieg hat Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu mögliche Koalitionspartner zu sofortigen Gesprächen eingeladen. Die Arabische Liste wurde erstmals drittstärkste Kraft.