Archivsuche

Artikel vom Montag, 2. März 2015

Videoblog: Wie böse ist TTIP?
Video

Videoblog: Wie böse ist TTIP?

Die EU und die USA ringen um das Freihandelsabkommen TTIP, das neues Wachstum bescheren soll. Und mittendrin steckt die Republik Österreich, deren Zickzack-Taktik Verwunderung auslöst – auf beiden Seiten des Atlantiks.

Wirtschafts-Comics: Der Fantastilliardär und andere Kapitalisten

Wirtschafts-Comics: Der Fantastilliardär und andere Kapitalisten

Während Institutionen darüber rätseln, wie man Mensch und Wirtschaft am besten schon von der Schulbank weg erfolgreich zusammenbringt, zeigt die Welt der Comics, dass es ganz einfach geht. Man muss nur Kind sein im Kopf - egal wie jung oder alt.

"Ungewissheit ist gut": Wirtschaftsnobelpreisträger Edmund Phelps im Interview

"Ungewissheit ist gut": Wirtschaftsnobelpreisträger Edmund Phelps im Interview

Der Wirtschaftsnobelpreisträger Edmund Strother Phelps über fehlende Innovationskraft in Europa, Abenteuerromane in Schulen und unfaire Geschäftspraktiken, um Rivalen vom Markt zu verdrängen.

Liste der Unternehmen der letzten profil High Potential Days

Rakhat Aliyev im Jahr 2008 in Wien

Fall Aliyev: Anwälte klagen BKA-Beamte wegen Mail-Wechsel mit Lansky

Die Anwälte des verstorbenen kasachischen Ex-Botschafter Rakhat Aliyev haben gegen zwei Beamte des Bundeskriminalamtes Strafanzeige erhoben.

Ensaf Haidar, die Ehefrau des verurteilten Bloggers Raif Badawi

Saudi-Arabien: Sorge um weiteres Schicksal des Bloggers Raif Badawi

Die Familie des saudi-arabischen Bloggers Raif Badawi hat in einer schriftlichen Stellungnahme ihre Sorge darüber geäußert, dass dem 31-Jährigen eine Enthauptung wegen Abfalls vom Islam drohen könnte. Die Tatsache, dass der Fall nach einer Gesetzesnovelle wieder beim Erstrichter gelandet ist, erhöht die Angst der Angehörigen.

Der Fall Aliyev: "Opferanwalt" Lansky und der kasachische Geheimdienst

Der Fall Aliyev: "Opferanwalt" Lansky und der kasachische Geheimdienst

Wessen Interessen vertritt der "Opferanwalt“ Gabriel Lansky im Fall Aliyev? Interne E-Mails seiner Kanzlei dokumentieren eine enge Kooperation mit dem kasachischen Geheimdienst KNB.

Rakhat Aliyev und profil-Redakteur Martin Staudinger 2007 in Wien

Der Fall Aliyev: Ein Abgrund, der in dich hineinblickt

Wer mit dem Fall Aliyev in Berührung kam, lief unweigerlich Gefahr, instrumentalisiert, kompromittiert oder denunziert zu werden. Nach acht Jahren Recherche weiß Martin Staudinger das aus eigener Erfahrung.

Der Fall Aliyev: Anatomie eines Interviews

Der Fall Aliyev: Anatomie eines Interviews

Rakhat Aliyev in Malta, profil in Wien. Und dazwischen: Wolfgang Brandstetter. Wie der spätere Justizminister 2011 ein Gespräch mit seinem Klienten arrangierte - der Michael Nikbakhsh dabei glatt überraschte.