Archivsuche

Artikel vom Freitag, 20. März 2015

Klimts Beethovenfries ist laut Bundesdenkmalamt nicht gefährdet

Klimts Beethovenfries ist laut Bundesdenkmalamt nicht gefährdet

Denkmalschützer stehen einem Standortwechsel skeptisch gegenüber.

Ernst Molden & der Nino aus Wien: Unser Österreich

Neue Alben: Isolation Berlin, Ernst Molden & Der Nino aus Wien, Attwenger

Elektronische Gstanzl-Kultur, österreichische Pop-Klassiker und ein junger Rio Reiser: profil unerhört präsentiert die wichtigsten Alben der Woche.

Korrupte Polizei: Caramad Conley saß 20 Jahre unschuldig im Gefängnis

Korrupte Polizei: Caramad Conley saß 20 Jahre unschuldig im Gefängnis

Caramad Conley wurde von korrupten Polizisten fälschlich des mehrfachen Mordes bezichtigt und saß 20 Jahre hinter Gittern - fast die Hälfte davon, obwohl seine Unschuld bekannt war. Zorn oder Selbstmitleid kennt er trotzdem nicht. Begegnung mit einem Kämpfer.

Liebe tut weh: „Olya's Love“

Liebe tut weh: „Olya's Love“

Diagonale: Ein lesbisches Paar aus Moskau macht sich Gedanken um den Nachwuchs und kämpft für seine Rechte. Am Ende steht jedoch nicht die Gleichberechtigung, sondern die Trennung – und die Chance, aus der Krise zu lernen.

Annäherung nach Gipfeltreffen: Griechen und EU wollen rasche Lösung

Annäherung nach Gipfeltreffen: Griechen und EU wollen rasche Lösung

Nach schwerem Streit gehen das hoch verschuldete Griechenland und seine Geldgeber wieder aufeinander zu.

Bilder von der partiellen Sonnenfinsternis aus Europa und Nordafrika
Slideshow

Bilder von der partiellen Sonnenfinsternis aus Europa und Nordafrika

Europa und Teile Nordafrikas waren heute im "Sonnenfinsternis-Fieber". profil hat für Sie die schönsten Bilder des Tages in einer Slideshow zusammengefasst.

Haider auf den Schultern seiner Fans nach seiner Wahl zum FPÖ-Chef im September 1986.

Phänomen XY ungelöst: „Fang den Haider“

Die belgische Regisseurin Nathalie Borgers präsentierte auf der Diagonale die Weltpremiere ihrer Spurensuche im Dickicht der österreichischen Politik und Seele. Dank ihres distanzierten Blicks von außen, kommt ihr Dokumentarfilm „Fang den Haider“ dem „System Haider“ ein Stück näher. Das „Phänomen Haider“ bleibt aber weiterhin ungelöst.

Partielle Sonnenfinsternis über Wien

Sonnenfinsternis: Warum ein Naturereignis so fasziniert

Götterdämmerung: Georg Hoffmann-Ostenhof über die Frage, warum ein längst geheimnisloses, kurzes und oft beobachtetes Naturereignis Millionen von Menschen nach wie vor fasziniert.

Japanische Blütenkirschen: Frühlingsbeginn

Am 20. März startet der Frühling: Tag und Nacht sind gleich lang

Heute ist es mit dem Winter endgültig vorbei - zumindest auf dem Papier, wenn um 23.45 Uhr MEZ der astronomische Frühling beginnt. Zu diesem Zeitpunkt überschreitet die Sonne, von der Südhälfte des Himmels kommend, den Himmelsäquator und wandert auf die Nordhälfte des Himmels.

FIFA bestätigt: WM in Katar 2022 findet im Winter statt

FIFA bestätigt: WM in Katar 2022 findet im Winter statt

Die Fußball-WM 2022 in Katar wird zum Winterturnier.

Karl Markovics: „Vor Gott würde ich mich fürchten“

Karl Markovics: „Vor Gott würde ich mich fürchten“

Regisseur und Schauspieler Karl Markovics über sein Vorstadt-Lustspiel „Superwelt“, warum es so bedrohlich ist, Gott zu begegnen und warum der Austro-Film noch immer unter seinem „Feel-Bad“-Ruf leidet.