Archivsuche

Artikel vom Montag, 30. März 2015

Videoblog: Der Amokflug
Video

Videoblog: Amokflug 4U9525

Er atmete ruhig, während er das Flugzeug auf ein Gebirgsmassiv zusteuerte. Er hatte kein offensichtliches Motiv. Die Tat des Kopiloten Andreas L., der 149 Personen mit in den Tod riss, konfrontiert uns mit der Unerklärlichkeit der menschlichen Psyche.

Neos-Geschäftsführer Feri Thierry

Neos: Das Superwahljahr 2015 entscheidet über die Existenz der Partei

Sind die NEOS schon Partei oder noch Neigungsgruppe? Reicht intelligentes Design für ein langes Leben? Das Superwahljahr 2015 wird über die rosa Existenzfähigkeit entscheiden.

Jeff Jarvis im Skype-Gespräch
Video

Mr. Jarvis, is Europe too mean to Google?

profil-Medienredakteurin Ingrid Brodnig im Gespräch mit Journalismusprofessor Jeff Jarvis über die Frage, ob Europa härter gegen Internetkonzerne wie Google vorgehen muss oder bereits zu innovationsfeindlich ist.

Gernot Bauer: Die verlorene Würde des Michael H.

Gernot Bauer: Die verlorene Würde des Michael H.

Wie Michael Häupl sich und seiner Partei die Würde genommen hat.

Der Chef der niederländischen „Freiheitspartei“ PVV beim profil-Interview in Wien.

Interview: Rechtspopulist Geert Wilders über Strache, Putin und den Koran

Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders über seine Nähe zu FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache, seine Distanz zu Wladimir Putin und seine Abscheu vor der Koran-Sure 47/4.

Conchita Wurst

Amadeus-Awards: Conchita Wurst räumt ab

Immer wieder Conchita: Österreichs Song-Contest-Siegerin hat am Sonntagabend reich beschenkt das Wiener Volkstheater verlassen. Die Sängerin konnte bei der 15. Verleihung der "Amadeus Austrian Music Awards" ihre drei Nominierungen in ebenso viele Preisen ummünzen. Neben Conchita Wurst durften sich allen voran die Indie-Lieblinge Wanda freuen, die zweifach ausgezeichnet wurden.

Rammstein-Keyboarder Flake

Flake von Rammstein: „Auf Müllplätzen fühle ich mich wohl“

Tastenficker wurden in der DDR die Keyboarder genannt: Christian Lorenz alias Flake gehört als Keyboarder und Komiker der Band Rammstein zu den erfolgreichsten Künstlern Deutschlands. Nun hat er seine Lehr- und Wanderjahre aufgeschrieben. Mit profil sprach Flake über seine Kindheit und Jugend in der DDR, über die soeben erschienene Biografie „Der Tastenficker“, Alkoholprobleme und warum er dem Sozialismus noch eine Chance geben würde.