Archivsuche

Artikel vom Mittwoch, 1. April 2015

Autorin Doris Knecht

Reh zum Glück: Doris Knechts Roman "Wald"

Zwischen Bobo-Idylle und Landlebenhärte: Doris Knechts Roman "Wald“.

Interview: Fischer, Lacina und Bronner zur "Borodajkewycz-Affäre"
Interview

Interview: Fischer, Lacina und Bronner zur "Borodajkewycz-Affäre"

Heinz Fischer, Ferdinand Lacina und Oscar Bronner über ihre Aktionen gegen Borodajkewycz und die Versäumnisse der Nachkriegspolitiker.

Ostern wird kalt: Mehr Schnee als zu Weihnachten

Ostern wird kalt: Mehr Schnee als zu Weihnachten

Das Wetter wird zu Ostern kalt und möglicherweise schneereicher als zu Weihnachten.

Cyberama von Thomas Vasek: Ausziehen, Google!

Cyberama von Thomas Vasek: Ausziehen, Google!

Warum Suchalgorithmen transparent sein müssen.

Brickmaker-Küche: Brisket (Brustkern) mit Erdäpfelsalat und scharfen Kohlsprossen

Brickmakers Ale & Ciderhaus: Die Vermessung der Bierwelt

Das neue ABC: Ale, Barbecue, Cider in Brian Pattons "Brickmakers“.

Ostern und Frühling - Eieruhr: Wie berechnet man Ostern und den Frühlingsbeginn?

Eieruhr: Wie berechnet man Ostern und den Frühlingsbeginn?

Frühlingsbeginn und Ostern sind keine fixen Größen im Kalender. Doch wie legt man die Daten eigentlich fest? Jahrhundertelang wurde darüber gestritten. Die korrekte Berechnung erfordert höhere Mathematik.

Ältester Mensch der Welt gestorben: Japanerin wurde 117 Jahre alt

Ältester Mensch der Welt gestorben: Japanerin wurde 117 Jahre alt

Der älteste Mensch der Welt, die Japanerin Misao Okawa, ist mit 117 Jahren gestorben.

Til Schweiger plant Kino-"Tatort"

Til Schweiger plant Kino-"Tatort"

Til Schweiger (51) will im nächsten Jahr einen "Tatort" ins Kino bringen.

Der Grazer Bezirk Gries als Brennpunkt der Integrationsdebatte

Der Grazer Bezirk Gries als Brennpunkt der Integrationsdebatte

Eine Zeitreise durch den Grazer Migrantenbezirk Gries: Wo früher Erotik-Clubs Einheimische anlockten, stehen heute Kebab-Läden, Hinterhofmoscheen und Schulen ohne ein einziges Kind mit deutscher Muttersprache. Christa Zöchling über den Ort ihrer Kindheit, der zu einem Brennpunkt der Integrationsdebatte geworden ist.

Syrisches Kind ergibt sich der Kamera

Syrisches Kind ergibt sich der Kamera

Das Foto eines Mädchens, das die Kamera eines Fotografen für eine Waffe hält, zeigt das verheerende Ausmaß des syrischen Bürgerkriegs, der seit 2011 im Land wütet und bisher über 220.000 Menschenleben gefordert hat.

Amnesty-Bericht: Deutlicher Anstieg bei Todesurteilen

Amnesty-Bericht: Deutlicher Anstieg bei Todesurteilen

Amnesty International (AI) stellt in seinem Jahresbericht "Todesstrafe und Exekutionen 2014" einen deutlichen Anstieg bei Todesurteilen im Vergleich zum Vorjahr fest.

Airbus-Absturz: Lufthansa wusste von Depression des Kopiloten

Airbus-Absturz: Lufthansa wusste von Depression des Kopiloten

Die Verkehrsfliegerschule der Lufthansa wusste während der Ausbildung des Copiloten der Germanwings-Unglücksmaschine von einer vorausgegangenen Depression. Indes dementierte die Gendarmerie Berichte, wonach ein Video über die letzten Augenblicke an Bord der Germanwings-Airbus vor dem Absturz in den französischen Alpen aufgetaucht sei.