Archivsuche

Artikel vom Samstag, 2. Mai 2015

Rainer Nikowitz: Fragen Sie Frau Erna!

Rainer Nikowitz: Fragen Sie Frau Erna!

Die profil-Lebenshelferin beantwortet jede noch so schwierige Frage.

Peter Michael Lingens: Pleite-Differenzierung

Peter Michael Lingens: Pleite-Differenzierung

Worin unterscheiden sich Kärnten und Griechenland?

Georg Hoffmann-Ostenhof: Ringelspiel

Georg Hoffmann-Ostenhof: Ringelspiel

Kleine Anmerkungen zu einem 150-Jahr-Jubiläum.

Christian Rainer: Die Zivilisation ist eine Eintagsfliege

Christian Rainer: Die Zivilisation ist eine Eintagsfliege

In Ungarn die Todesstrafe. Die Türkei im Nationalismus. Frankreich à la Houellebecq. In Österreich die FPÖ. Europa am Rande der Zivilisation.

In einer FPÖ-Wahlkampfbroschüre wird die antimuslimische Website beworben.

"Akt der Zivilcourage": Grazerin kapert FPÖ-Domain

Die steirischen Freiheitlichen werben in einer Wahlbroschüre für eine antimuslimische Internetadresse, die ins Nichts führt. Eine aufmerksame Bürgerin aus Graz kaperte die Domain – aus Zivilcourage.

Das große Krabbeln: Ökosystem Wohnung

Das große Krabbeln: Ökosystem Wohnung

Forscher erkunden das letzte geheimnisvolle Ökosystem unseres Planeten: die Wohnung des Menschen.
Nun liegt eine erste Artenzählung vor – und liefert tiefe Einblicke in einen prallen Zoo von Tausenden Mikroben, Insekten und sonstigen bizarren Mitbewohnern.

Rassenunruhen in Baltimore: Der Fall "Freddie Gray"

Rassenunruhen in Baltimore: Der Fall "Freddie Gray"

Wieder stirbt ein Schwarzer in Polizeigewahrsam, wieder entlädt sich der Zorn. Martin Kilian über die Rassenunruhen in Baltimore, wo die Bürgermeisterin, der Polizeichef und die meisten Staatsanwälte Schwarze sind.

Demokratie: Politiker und die Krux mit der Ehrlichkeit

Demokratie: Politiker und die Krux mit der Ehrlichkeit

Politiker sollen ehrlich, durchsetzungsfähig und verantwortungsbewusst sein. Aber gewählt werden sie dafür nicht. Im Zweifel lässt sich der Bürger lieber ein wenig anlügen.

Der heldenhafte Widerstandskampf der Irma Schwager gegen das NS-Regime

Der Widerstandskampf der Irma Schwager gegen das NS-Regime

Österreich galt nach dem Krieg als Opfer- und nicht als Täternation. Das verdankt die Republik auch dem wahnwitzigen Widerstandskampf einiger weniger jüdischer Kommunistinnen. Irma Schwager war eine von ihnen, die letzte, die darüber erzählen kann.

Umfrage: 71% für Hilfe des Bundes an Kärnten

Umfrage: 71% für Hilfe des Bundes an Kärnten

Wie profil in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, treten 71% der Österreicher dafür ein, dass die Bundesregierung dem wegen der eingegangenen Milliardenhaftungen pleitebedrohten Kärnten finanziell helfen soll.

Hypo-Debakel: Ex-Finanzminister Lacina kritisiert Schelling

Hypo-Debakel: Ex-Finanzminister Lacina kritisiert Schelling

In einem Interview in der aktuellen profil-Ausgabe übt der frühere Finanzminister Ferdinand Lacina Kritik an Finanzminister Hans-Jörg Schelling.

Deutscher Bundestagspräsident Lammert kritisiert Österreichs Regierung

Deutscher Bundestagspräsident Lammert kritisiert Österreichs Regierung

In einem Interview in der aktuellen profil-Ausgabe weist der deutsche Bundestagspräsident Norbert Lammert die Kritik von Bundeskanzler Werner Faymann am fortdauernden Sparkurs der deutschen Kanzlerin Angela Merkel zurück.

Justiz: Morddrohung via E-Mail gilt nicht als Morddrohung

Justiz: Morddrohung via E-Mail gilt nicht als Morddrohung

Wie profil in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, vertritt die Staatsanwaltschaft Wien eine umstrittene Rechtsauffassung zu Drohungen via Internet.