Archivsuche

Artikel vom Samstag, 4. Juli 2015

Die EU erlaubt neben dem "normalen" Internet auch "Spezialdienste" - das erntet Kritik

6 Fragen zum 2-Klassen-Netz

Hilfe, die EU macht das Internet kaputt! Zumindest legen Meldungen der letzten Tage dies nahe. Von einem „Zwei-Klassen-Internet“ in Europa ist die Rede und vom „Ende des Internet, wie wir es kennen“. Aber ist die Lage wirklich so ernst? Ein Überblick.

Stephan Schulmeister: Der Weg in die Depression

Stephan Schulmeister: Der Weg in die Depression

Neoliberale Spielbedingungen des Euro, Finanz-Alchemisten, die gegen Griechenland spekulierten, und ein Spardiktat: Wie Griechenland zum Sündenbock gemacht wurde.

Franz Schellhorn: Der Fluch des billigen Geldes

Franz Schellhorn: Der Fluch des billigen Geldes

Griechenland ist kein Opfer perfider Sparfetischisten. Griechenland ist Opfer schuldenfinanzierter Ausgabenprogramme, welche die Wettbewerbsfähigkeit des Landes ruiniert haben.

Rainer Nikowitz: Abgekanzlert

Rainer Nikowitz: Abgekanzlert

In schweren Zeiten ist es gut, wenigstens einen Freund zu haben. Und Werner Faymann geht gerade durch schwere Zeiten.

Peter Michael Lingens: Das Kernproblem der Sozialdemokratie

Peter Michael Lingens: Das Kernproblem der Sozialdemokratie

Man glaubt der SPÖ nicht mehr, dass sie Beschäftigung und Lohnerhöhungen sichern kann.

Georg Hoffmann-Ostenhof: Wer ist verrückter …

Georg Hoffmann-Ostenhof: Wer ist verrückter …

… die linksradikalen griechischen Chaoten-Politiker oder deren so seriös und vernünftig wirkenden Kontrahenten in Berlin und Brüssel?

Elfriede Hammerl: Computerspiele

Elfriede Hammerl: Computerspiele

„Anarchischer Spaß“: Passanten zu überfahren, ist in der virtuellen Welt nicht unüblich.

Christian Rainer: Die Ohnmacht geht vom Volk aus

Christian Rainer: Die Ohnmacht geht vom Volk aus

Die Griechen sind selber schuld. So ist das in einer Demokratie.

Mensch-Maschinen: Arnold Schwarzenegger in „Terminator Genisys“

„Terminator Genisys“: Unzustellbare Sendungen

Arnold Schwarzenegger gibt ein Comeback als Terminator. Viel Getöse um absolut nichts: „Terminator Genisys“ reaktiviert, als Reboot der Serie, bloß einen alten Haudegen.

Korrektur des Knochens: Die neue Methode soll nicht nur Fehlstellungen beseitigen, sondern auch schöner machen.

Trendwende in der Schönheitschirurgie

Ein Wiener Arzt ist Vorreiter eines neuen, scheinbar brachialen Trends in der Schönheitschirurgie: der Korrektur des Skeletts unter erschlaffter Gesichtshaut. Die Fachwelt diskutiert, wie überholt klassische Faceliftings sind.

Save the Date! Mitterlehner, Faymann

Regierung: Wie man eine Koalition an den Rand des Abgrunds lenkt

Erst kracht es inhaltlich. Dann kracht es zwischenmenschlich. Am Ende kracht die Koalition. So lief es im Jahr 2008. Und wo stehen wir heute? Wann reicht es der ÖVP? Wann der SPÖ? Oder beiden?

Videoblog: Wir lassen uns Europa nicht kaputtmachen
Video

Videoblog: Wir lassen uns Europa nicht kaputtmachen

Christian Rainer und Robert Treichler über die aktuelle Titelgeschichte.

Athen, Demonstration für ein Ja

Wir lassen uns die EU nicht kaputtmachen

Wer mit der Europäischen Union nicht klarkommt, setzt eine Volksabstimmung an. Tsipras, Cameron, Le Pen, Strache und Orbán tun es oder drohen damit. Das ist gefährlich. Europa hält dagegen.

Umfrage: Hälfte der Österreicher hält Schulferien für zu lange

Umfrage: Hälfte der Österreicher hält Schulferien für zu lange

45% der Österreicher finden laut einer aktuellen Umfrage die Länge der Ferien „gerade richtig“.

Vertrauliches OeNB-Protokoll zu Hypo aus 2009 aufgetaucht

Vertrauliches OeNB-Protokoll zu Hypo aus 2009 aufgetaucht

Laut OeNB wollte BayernLB kurzfristige „Kapitalbereitstellung über den Jahreswechsel“.