Archivsuche

Artikel vom Samstag, 22. August 2015

Rainer Nikowitz: Partylöwen

Rainer Nikowitz: Partylöwen

Früher feierte die SPÖ bei ihrem alljährlichen Fest den Kanzler, nunmehr den Sommer. Dennoch stand Österreichs Steuermann im Fokus.

Peter Michael Lingens: Die Folgen der Geldschwemme

Peter Michael Lingens: Die Folgen der Geldschwemme

Mehr Wachstum bei schlechterer Verteilung. Die USA leiten die Zinswende ein. Die sparende EU hinkt nach.

Georg Hoffmann-Ostenhof: Tsipras wählen! Nochmals!

Georg Hoffmann-Ostenhof: Tsipras wählen! Nochmals!

Die Syriza hat ihre Wahlversprechen gebrochen. Ich würde erneut für sie stimmen.

Martin Staudinger: Der Einwanderungskontinent

Martin Staudinger: Der Einwanderungskontinent

Die Flüchtlingskrise wird auf lange Sicht der Normalzustand in Europa bleiben. Die Herausforderung besteht darin, das zu akzeptieren – und pragmatisch damit umzugehen.

Szene aus Wolfgang Murnbergers Film: Luis Trenker (Tobias Moretti) und Leni Riefenstahl (Brigitte Hobmeier) vor Bergpanorama

Bergführer, Regisseur, NS-Opportunist: Film über Luis Trenker

Die Karriere des Bergführers, Regisseurs und Selbstdarstellers Luis Trenker ist ein Paradebeispiel für kulturellen und politischen Opportunismus. In einem neuen Film versucht sich nun Tobias Moretti an einem Mitläufer mit vielen Gesichtern und wenigen Prinzipien.

Karlheinz und Agnes Essl.

bauMax: Familie Essl vor den Trümmern ihres Lebenswerks

Vom Ende einer Ära: Die Unternehmerfamilie Essl steht vor den Trümmern ihres Lebenswerks. Der einst stolze bauMax-Konzern steht nun endgültig vor der Zerschlagung. Wie konnte es nur so weit kommen?

Oberösterreich-Wahl: Das ehemalige Wirtschaftswunderland sackt ab

Oberösterreich: Das frühere Wirtschaftswunderland sackt ab

Oberösterreich glänzte lange als Wirtschaftswunder-Bundesland, doch nun stagniert es. Die Zukunft der Industrieregion wird zunehmend zum Wahlkampfthema. Unternehmer klagen über Behinderungen, der Buhmann ist der Umweltanwalt.

Gripsabdruck: Warum die Menschheit immer klüger wird

Gripsabdruck: Warum die Menschheit immer klüger wird

In den vergangenen 100 Jahren ist der durchschnittliche IQ des Menschen um 30 Punkte gestiegen, wie ein Wiener Psychologenteam nachgewiesen hat. Welche Faktoren beeinflussen unsere Intelligenz – und wie kann man ihr auf die Sprünge helfen?

profil-Umfrage: FPÖ klettert auf 31%

profil-Umfrage: FPÖ klettert auf 31%

Würden jetzt Nationalratswahlen stattfinden, ginge der erste Platz mit großem Abstand an die FPÖ, berichtet profil in seiner aktuellen Ausgabe.

Interview: Pühringer fordert Haftstrafen für Schlepper

Interview: Pühringer fordert Haftstrafen für Schlepper

In einem Interview in der aktuellen profil-Ausgabe kündigt Oberösterreichs Landeshauptmann Josef Pühringer neue Maßnahmen im Asylbereich an.

Unternehmer und Politiker Kurt Lukasek starb an Aortenaneurysma

Unternehmer und Politiker Kurt Lukasek starb an Aortenaneurysma

Wie profil in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, starb der niederösterreichische Unternehmer und frühere FPÖ- und BZÖ-Funktionär Kurt Lukasek an den Folgen eines Aortenaneurysmas.

Interview: Weihbischof Andreas Laun fordert Abtreibungsverbot

Interview: Weihbischof Andreas Laun fordert Abtreibungsverbot

In einem Interview in der aktuellen profil-Ausgabe warnt Salzburgs Weihbischof Andreas Laun davor, der Stephansdom könnte einmal eine Moschee werden, und sieht keine Gefahr, mit derlei Aussagen politisch instrumentalisiert zu werden.

Umstrittener Kinderpsychiatrie-Film: Macher reagieren auf Kritik

Umstrittener Kinderpsychiatrie-Film: Macher reagieren auf Kritik

In einem Interview in der aktuellen profil-Ausgabe nehmen Regisseur Constantin Wulff und der Psychiater Paulus Hochgatterer erstmals ausführlich zu dem Dokumentarfilm „Wie die anderen“ Stellung, der für Erregung gesorgt hatte, weil er Kinder und Jugendliche, die in der von Hochgatterer geleiteten Psychiatrie in Tulln behandelt werden, offen zeigt.

Videoblog: Warum die Menschheit immer klüger wird
Video

Videoblog: Warum die Menschheit immer klüger wird

Sven Gächter und Sebastian Hofer im Gespräch über die aktuelle Titelgeschichte.