Archivsuche

Artikel vom Freitag, 25. März 2016

Socken mit Stil

Shop mit profil: "The Serge de Nimes' Edition" Socken-Set

Socken aus Mako-Baumwolle, handgekettelt in Hamburg.

Ob der Verein für eine größere Zahl an Aufträgen gerüstet ist, bleibt unklar.

Codewort Liesing: Begleitung für Ängstliche

Der Verein "Weißer Flügel“ bietet Begleitung für Ängstliche. Was steckt hinter dem Angebot? Ein Selbstversuch.

SCHRIFTSTELLER IRVING: Schatten und Geister

Gecko auf Viagra: John Irvings missglückter neuer Roman

John Irving zählt zu den bekanntesten Autoren der Gegenwart. Wolfgang Paterno über "Straße der Wunder“, das neue, grandios gescheiterte Buch des US-Romanciers.

"Ich habe nicht die geringste Lust, jetzt zu sterben. Und ich glaube auch nicht, dass der Tod bei mir um die Ecke lauert."
Interview

Patti Smith: "Ich bin eine Spätzünderin“

Die amerikanische Rock-Ikone, Fotografin und Autorin Patti Smith über den Verlust geliebter Menschen, das Gefühl der Angst, Frida Kahlos Bett und ihr jüngstes Buch "M Train“.

Seit 2003 verpflichtet eine Integrationsvereinbarung Einwanderer dazu, Deutsch zu lernen.

Man spricht Deutsch: Umgang mit Sprachmängeln

Mit dem Rohrstaberl fuchteln, wo es nichts bringt, und nachgeben, wo Druck sinnvoll wäre: Edith Meinhart über den ärgerlichen Umgang mit den Sprachmängeln von Einwanderern.

BORIS JOHNSON: Der Londoner Bürgermeister hat sich an die Spitze der Austritts-Befürworter und damit gegen seinen Parteichef David Cameron gestellt - den er anschließend beerben will.

Brexit: Hochspannung vor dem Referendum

Im Juni stimmen die Briten über einen möglichen Austritt aus der EU ab. Wer sind die Menschen, die Europa unbedingt den Rücken kehren wollen?

Jakob Winter und Peter Michael Lingens

Lingens über Waldheim: "Er hätte nur desertieren können"

Der jüngste profil-Redakteur interviewt den ältesten - der frühere profil-Herausgeber Peter Michael Lingens über die tragische Figur Kurt Waldheim, journalistische Fehler bei der Vergangenheitsbewältigung und den richtigen Umgang mit der FPÖ.

Twitter wird zehn: Eine Würdigung in sieben Hashtags

Twitter wird zehn: Eine Würdigung in sieben Hashtags

Der Kurznachrichtendienst Twitter feiert seinen zehnten Geburtstag. Das Unternehmen steckt zwar in einer Krise, doch eine Welt ohne Twitter wäre ärmer - vor allem ärmer an Aufregungen.

KLÄGERIN FREY: "Ich lasse mich sicher nicht fertigmachen."

Rechtsstreit: Die Odyssee der Nora Frey

2010 stürzte die ehemalige Ö3-Moderatorin bei einem Rundflug ab. Seither kämpft sie mit der Versicherung und mit den Gerichten. Bis zum Europäischen Gerichtshof.

SAMMLER GURLITT (1954): Hitlers Chefeinkäufer

Hildebrand Gurlitt: Das Leben des NS-Kunsthändlers

Visionärer Museumsmann oder hinterhältiger Opportunist? Zwei neue Biografien beleuchten das zwiespältige Leben des NS-Kunsthändlers Hildebrand Gurlitt.

Kann Donald Trump tatsächlich Präsident werden?

Kann Donald Trump tatsächlich Präsident werden?

Niemand versteht Donald Trump. Und niemand will begreifen, dass er der nächste amerikanische Präsident werden könnte. Die Demokraten nicht, die Republikaner nicht, die US-Medien nicht - und profil auch nicht.

MUSTANG-BESITZER MANGELBERGER, HENGST SOX: Dem Bubentraum näher

Mensch & Pferd: Spuren einer jahrhundertealten Beziehung

In seiner monumentalen Kulturgeschichte durchleuchtet der deutsche Autor Ulrich Raulff die Gemeinschaft von Mensch und Pferd. Wien gehört zu den letzten Metropolen, in denen Spuren der jahrhundertealten Beziehung von Zwei- und Vierbeinern bis heute zu finden sind.

Der Judaskuss (anonym, 12. Jh.)

Gute Nachrichten für Verräter: Judas war gar nicht so

Robert Treichler über eine neue Osterfrohbotschaft.