Archivsuche

Artikel vom Freitag, 22. Juli 2016

Die Stunde der Irren

Die Stunde der Irren

Die jüngsten Anschläge haben immer weniger mit dem Islam und immer mehr mit psychischer Krankheit zu tun.

Flugzeugmythen erklärt

Flugzeugmythen erklärt

Sommerzeit ist Reisezeit, und die Ferienflieger sind meist bis auf den letzten Platz gefüllt. Ein langer Flug wirft aber mitunter Fragen auf, die sich wissenschaftlich klären lassen.

Plünderung und Supergroup

Neue Alben: The Avalanches und Minor Victories

Plünderungen und die Vorzüge eines Supergroupquartetts: profil unerhört stellt die wichtigsten Alben der Woche vor.

Die Polizei durchsucht ein Gebäude in der Dachauer Straße in München.

München: 16-Jähriger als möglicher Mitwisser verhaftet

Zwei Tage nach den Schüssen von München hat die Polizei einen 16-jährigen Afghanen unter dem Vorwurf der Mitwisserschaft festgenommen.

EU-Kommissar Johannes Hahn

Türkei: EU-Kommissar Hahn über Rechtsstaatlichkeit

Der für Nachbarschaftspolitik und Erweiterung zuständige EU-Kommissar Johannes Hahn kommentiert für profil die aktuelle Lage in der Türkei.

Mutant: Australier bauen unfallsicheren "Menschen"

Mutant: Australier bauen unfallsicheren "Menschen"

Australische Wissenschaftler, Verkehrsexperten und Künstler haben sich zusammengetan. Ihr Ziel: eine menschenähnliche Figur zu schaffen, die einen Autounfall nahezu unbeschadet überstehen würde. Herausgekommen ist Graham, ein wahrer Mutant.

Nach dem versuchten Putsch geht Erdogan hart gegen die türkische Bevölkerung vor.

Türkei: Die Ereignisse in Zahlen

Bei dem versuchten Putsch in der Türkei starben 312 Menschen. 1.491 wurden verletzt. Seit dem Putsch ließ Präsident Erdogan 65.153 Menschen festnehmen, suspendieren oder entlassen. Die Zahlen im Überblick.