Archivsuche

Artikel vom Mittwoch, 24. August 2016

"Als würde die Vergangenheit die Zukunft vergiften"

"Als würde die Vergangenheit die Zukunft vergiften"

Eine Flucht kann tiefe seelische Wunden verursachen. Wie ein Trauma die Integration von Geflüchteten gefährden kann, erklärt die Trauma-Therapeutin Barbara Preitler im Gespräch mit profil.

Ärztin mit Grenzen

Ärztin mit Grenzen

Die syrische Medizinerin Saher Tahan darf in Österreich nicht praktizieren. Dabei gibt es dringenden Bedarf an Gynäkologinnen, die Arabisch sprechen.

Der Dramatiker Ödön von Horváth am Ufer des Staffelsees im August 1936.

Kalte Mechanik

Sensationsfund: Ein Berliner Auktionshaus brachte ein bislang unbekanntes Stück des Dramatikers Ödön von Horváth zur Versteigerung. Die Josefstadt hat sich die Uraufführung gesichert.

Nichts ging mehr: Flüchtlinge an der Grenze zu Österreich in Nickelsdorf.

Als in Nickelsdorf und Spielfeld die Grenzen gestürmt wurden

Wie war das, als vor einem Jahr in Nickelsdorf, in Spielfeld, in Kollerschlag Abertausende Flüchtlinge auftauchten? Wie gingen die Bewohner damit um? Und was blieb?

Norbert Hofer präsentiert neue Plakate

Norbert Hofer präsentiert neue Plakate

Bundespräsidentschaftskandidat Norbert Hofer präsentierte seine Sujets für die zweite Runde des Wahlkampfs.

Asylwerberinnen im Rahmen der Veranstaltung "Wien sagt: Welcome, Oida!".

Starthilferufe: Wie kommt die Eingliederung der Flüchtlinge voran?

Alle reden davon, wie wichtig die Integration von Flüchtlingen ist. Doch es fehlt an leistbarem Wohnraum, Arbeitsmöglichkeiten und einem bundesweit koordinierten Plan. Manchmal klappt es erstaunlicherweise trotzdem.

Christian Konrad: Wundern, was möglich ist

Christian Konrad: Wundern, was möglich ist

Christian Konrad über sein Jahr als Flüchtlingskoordinator und wem er den Maria-Theresien-Orden für Missachtung von Befehlen verleihen würde.

Mit Reim, Charme und Melone: Jan Delay, Denyo und DJ Mad (v.l.n.r.) sind die Beginner.

Sie sind wieder da: Das Comeback der Beginner

Nach 13 Jahren feiert das Hamburger HipHop-Trio Beginner ein Comeback - musikalisch zwingend, aber politisch zurückhaltend.