Archivsuche

Artikel vom Freitag, 13. Oktober 2017

Straßenumfrage zur Wahl: Warum geht Wien wählen?

Straßenumfrage zur Wahl: Warum geht Wien wählen?

Morgen ist es soweit: Österreich wählt einen neuen Nationalrat. Im dritten Teil unserer Umfrage erfahrt ihr nun, warum die Befragten es wichtig finden, zur Wahl zu gehen.

Zugehört – Jede Stimme zählt

Zugehört – Jede Stimme zählt

Hier reden ganz normale Menschen, die sonst selten zu Wort kommen. Eine Serie zur Nationalratswahl. Diesmal mit EDV-Entwickler Günther Trykar.

SELBSTREFLEXIV: Ein Film voller Doppelungen, Spiegelungen und Kommentare.
Video

Replikanten unter sich: "Blade Runner 2049"

Science-Fiction für Dichter und Denker: "Blade Runner 2049" ist ein erwachsener Film über unsere emotionalen Erinnerungen.

Matthias Strolz

Nationalratswahl-Countdown: Noch zwei Tage bis zur Wahl

VSStÖ. mit Aufruf gegen Schwarz-Blau - Strolz im "Chancen-Zug" durch Österreich - Amnesty International mit Kritik an Wahlkampf.

Heike Eipeldauer

Epochendenkerinnen: Neue Kuratorinnen für das Leopold-Museum

Mit den Kuratorinnen Heike Eipeldauer und Verena Gamper verzeichnet das Leopold Museum zwei starke Neuzugänge.

Zlatko Junuzovic

Fußball: Zlatko Junuzovic spielt nicht mehr für ÖFB-Team

Werder-Profi will mehr Zeit mit Familie verbringen und bedankte sich bei Koller.

Das Wahlergebnis

Österreichische Nationalratswahl 2017: Das Wahlergebnis

Die ÖVP hat die Nationalratswahl von Sonntag gewonnen. Die Volkspartei erreichte laut vorläufigem Endergebnis (ohne Briefwahlstimmen und wahlkreisfremden Wahlkarten) 31,36 Prozent. Die FPÖ kam in der Urnenwahl auf 27,35, die SPÖ auf 26,75 Prozent.

GRISCHKA VOSS: "In allem, was ich tue, gebe ich mich immer vollkommen preis. Nur wer offen ist, kann berühren."

Grischka Voss: "Angesichts des Todes ist eigentlich alles scheißegal"

Grischka Voss beschreibt in ihrem Buch das Aufwachsen in einer neurotischen Theaterfamilie, den Verlust ihrer Eltern und wie es sich anfühlte, immer ein "Außenseiter" zu sein.

Nationalratswahl: Das sind die Jugendorganisationen der Parteien

Nationalratswahl: Das sind die Jugendorganisationen der Parteien

Um einen Wahlkampf zu führen, bedarf es nicht nur großer finanzieller Mittel, sondern auch vieler helfender Hände im Hintergrund. Oft übernehmen die Jugendorganisationen der Parteien einen nicht unerheblichen Teil davon.