Archivsuche

Artikel vom Freitag, 29. Dezember 2017

Das Wiener Heumarkt-Areal

Warum Architektur die Öffentlichkeit so emotionalisiert

Die Diskussion um die Neugestaltung des Wiener Heumarkts wurde 2017 erbitterter geführt als jede andere kulturpolitische Debatte. Warum emotionalisiert gerade Architektur die Öffentlichkeit so maßlos?

Eva Linsinger: Willkommen in der Postdemokratie!

Eva Linsinger: Willkommen in der Postdemokratie!

Politiker, die auf keinen Fall Politiker sein wollen. Parteien, die sich als Listen tarnen. Schrille One-Man-Shows und mutlose Akte der Selbsterniedrigung. Eva Linsinger über das Wahljahr 2017 und seine Konsequenzen.

Totale Kontrolle: China setzt auf Gesichtserkennung

Totale Kontrolle: China setzt auf Gesichtserkennung

In China müssen die Menschen damit leben, dass ihr Gesicht in der Öffentlichkeit permanent gefilmt, gescannt und ausgewertet wird. Ob im Straßenverkehr, beim Einkaufen oder im Restaurant - Gesichtserkennung hat inzwischen alle Bereiche des öffentlichen Lebens erfasst. Kritik regt sich kaum.

AMAZON ECHO: Die sprechende, Musik spielende und online shoppende Vorhut der künstlichen Intelligenz

Technologie: Die künstliche Intelligenz erreicht die Wohnzimmer

Sprachassistenten wie Google Home oder Amazon Echo waren die großen Renner im Weihnachtsgeschäft. Was passiert, wenn die künstliche Intelligenz der Konzerne ins Wohnzimmer vordringt - Nachrichten aus der Zukunft.

SCHWURBELSCHWUR: Trump wird vereidigt und hält seine erste wirre Rede als Präsident.

2017 im Rückblick: Jänner

Trumps und Van der Bellens Angelobung, Kerns "Plan A" und Prölls Rücktritt.

"Die Fake-News Medien (die fehlerhaften @nytimes, @NBCNews, @ABC, @CBS, @CNN) sind nicht mein Feind, sondern der Feind des amerikanischen Volkes!"

Die internationale Politik 2017 in Zitaten

Die denkwürdigsten Zitate aus der Weltpolitik des vergangenen Jahres.

Können wir noch klüger werden?

Können wir noch klüger werden?

Kurz gefragt.