Archivsuche

Artikel vom Freitag, 22. September 2017

Tiefdruckgebiete

Harald Sicheritz bestätigt mit "Baumschlager" seinen Ruf

Der Komödienregisseur Harald Sicheritz gibt den Possen, die er inszeniert, gern politische Hüllen. In seiner neuen Nahost-Sexklamotte "Baumschlager“ ist diese Schutzschicht besonders dünn.

"Trump hat unserer Industrie geholfen"

Bunker-Boom in den USA

Die Angst vor einem Atomkrieg mit Nordkorea führt zu einem Bunker-Boom in den USA. Ron Hubbard, Eigentümer von Atlas Survival Shelters, über sein florierendes Geschäft.

#brodnig: Big Papa is watching

#brodnig: Big Papa is watching

Erziehung mit Orwell’schen Methoden: Wie Apps deutlich zu weit gehen.

Franz Schellhorn: Pragmatisierung, die krank macht

Franz Schellhorn: Pragmatisierung, die krank macht

Beamter zu sein, ist nicht nur angenehm. Ganz im Gegenteil: Der unkündbare Job dürfte mit beträchtlichen Gesundheitsrisiken verbunden sein.

Gerhard Schröder in der Elefantenrunde 2005
Video

Elefantenrunde 2005: Was war da los, Herr Schröder?

Ein Kanzler, der seine Niederlage nicht eingesteht: Gerhard Schröders legendärer Auftritt in der Elefantenrunde am Wahlabend 2005.

Julija Staskovskaja

Litauen: Ein Land im Kampf gegen Selbstmord

Seit Jahren hat Litauen die höchste Selbstmordrate in Europa. Ein Besuch bei der wichtigsten Suizidhotline des Landes – Jaunimo Linija.

profil verlost Karten für das Jüdische Filmfestival Wien

Jüdisches Filmfestival Wien

Das 25. Jüdische Filmfestival präsentiert von 01. Oktober bis 19. Oktober in fünf Wiener Kinos Filme zu den Themen „Juden und Revolution“, „Die Kibbuz-Bewegung“, „Jüdische Küche“, „Das Leben nach der Shoah“ und „Israelisches Kino“. Mit 55 Filmen werden ernste und amüsante Themen rund um das Judentum auf die Leinwand gebracht. Dazu gibt es Vorträge, Konzerte sowie eine musikalische Kochshow zum Mitmachen.

Peer Steinbrück, Frank-Walter Steinmeier, Gerhard Schröder und Martin Schulz (r.)

Ist Merkel unschlagbar?

Schröder 2005. Steinmeier 2009. Steinbrück 2013. Schulz 2017. Vier Männer, vier Sozialdemokraten, vier Spitzenkandidaten. Vier Verlierer? Drei haben die Schlappe bereits hinter sich. Wie Merkels Herausforderer an ihr scheiterten.

Jakob Augstein

Jakob Augstein: "Die Reise geht in eine schlechte Richtung"

Erscheinungsrhythmen, Finanzierungsmodelle, Traditionen und der Einfluss des Social Web - der deutsche Verleger Jakob Augstein im