Archivsuche

Artikel vom Mittwoch, 6. September 2017

Roland Düringer

Roland Düringer (Gilt): "Nicht alles für ein gutes Wahlergebnis opfern"

Roland Düringer über das "Demokratieprojekt Gilt", die Nationalratswahl und warum er Bürgerparlamente für eine gute Idee hält.

Die Liebe in Zeiten von Instagram

Die Liebe in Zeiten von Instagram

Beziehungsprobleme in Zeiten des Internets: Ein Schnellkurs.

Magnus Nilsson (Fäviken) räuchert Sommerbock

Spitzenköche-Happening im Mühlviertel: Schwein oder nicht Schwein

Was hat frittiertes Moos mit Popkultur und Standortmarketing zu tun? Die Creme der internationalen Spitzenküche ließ sich im Mühlviertel ein paar Antworten einfallen.

"Immer noch eine unbequeme Wahrheit"
Video

Video: Al Gore – "Immer noch eine unbequeme Wahrheit"

Vor zehn Jahren gelingt dem ehemaligen US-Vizepräsidenten Al Gore mit der Dokumentation „Eine unbequeme Wahrheit“ ein Kinoerfolg, der sogar mit einem Oscar prämiert wird. Zehn Jahre später hat Gore seinen Ruf als Umweltaktivist gefestigt und einen neuen Film gedreht. "Immer noch eine unbequeme Wahrheit: Unsere Zeit läuft" heißt die Fortsetzung.

"Wir sind die Balkon-Muppets"

Peter Filzmaier und Thomas Hofer: "Wir sind die Balkon-Muppets"

Kein TV-Duell ohne Analyse danach: Peter Filzmaier und Thomas Hofer sind diemeistbeschäftigten Politikerklärer im Fernsehen. Ein Gespräch über österreichische Eigenheiten, Flegeleien in der Sandkiste und den wissenschaftlichen Hintergrund des Wortes "plemplem".

Blut und Blödheit bei Filmfestspielen in Venedig

Blut und Blödheit bei den 74. Filmfestspielen in Venedig

Die US-Gegenwartskomödie zeigt sich am Lido ästhetisch und ideologisch angeschlagen. George Clooneys „Suburbicon“ erfüllt höhere Ansprüche nicht, Darren Aronofsky und Martin McDonagh scheitern mit ihren neuen Arbeiten sogar kapital.