Archivsuche

Artikel vom Dienstag, 6. November 2018

Ausstellung: Downtown Denise Scott Brown

Ausstellung: Downtown Denise Scott Brown

Am Mittwoch, den 22. November um 19.00 Uhr eröffnet im Architekturzentrum Wien die Ausstellung "Downtown Denise Scott Brown". Denise Scott Brown ist Legende, Geheimtipp und Ikone. Sie startete eine Revolte gegen die architektonische Moderne mit dem Ziel, die Moderne zu retten. Höchste Zeit für die weltweit erste umfassende Einzelausstellung zum Werk der heute 87-jährigen Architektin, Stadtplanerin, Lehrerin und Autorin. Die Ausstellung wird vom 22. November 2018 bis 18. März im Architekturzentrum Wien zu sehen sein.

Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) und BMI-Generalsekretär Peter Goldgruber

BVT-Ausschuss: Goldgruber verteidigt sich

"Ich habe vom Minister nie den Auftrag erhalten irgendwo aufzuräumen", meint der Generalsekretär des Innenministeriums Peter Goldgruber im U-Ausschuss.

NSU-Trio Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos

Die NSU-Prozessprotokolle: "Knallender Abschluss"

Der Mammutprozess gegen die rechtsextreme Terrorgruppe "Nationalsozialistischer Untergrund" ging in diesem Sommer zu Ende. Ein Team von Reportern hat das Verfahren auf 2000 Seiten dokumentiert. Wolfgang Paterno über eine unverzichtbare Lektüre.

Bleibt Donald Trumps Präsidentschaft nur ein Intermezzo, oder schwört sich das Land endgültig auf ihn ein?

Midterm Elections: Reportage aus der Trump-Hochburg West Virginia

In den Bergen von West Virginia stimmten bei der Präsidentschaftswahl 2016 mehr als 80 Prozent für Donald Trump, weil er versprochen hatte, die Probleme des heruntergekommenen Landstrichs zu lösen. Zwei Jahre später geht es den Menschen hier nicht viel besser - trotzdem würden sie den Republikaner wieder wählen. Warum?

Donald Trump

US-Midterms: Was kann Donald Trump passieren?

Der Zufall meinte es gut mit Donald Trump: Der Präsident trifft bei seinen ersten Zwischenwahlen auf ein günstiges Umfeld. Um neben dem Repräsentantenhaus auch den Senat zu verlieren, müsste viel passieren. Dennoch sind die Kongresswahlen für Trump riskant.

Gartenparty: Ticketverkäufer in Tokio richtete beträchtlichen Schaden an

Gartenparty

Warum ein Japaner aus Angst Hunderttausende Besucher eines berühmten Gartens gratis durchgewunken hat.

profil vor 25 Jahren

profil vor 25 Jahren

Mit der „enthemmten Gesellschaft“ beschäftigte sich die Titelgeschichte vom 8. November 1993.