Archivsuche

Artikel vom Montag, 5. März 2018

profil-Talk mit Vik Muniz im Bevedere 21

profil-Talk mit Vik Muniz im Blevedere 21

profil-Redakteurin Nina Schedlmayer talkt mit Starkünstler Vik Muniz am Dienstag, den 20. März 2018 um 16.00 Uhr im Belvedere 21 über seine Ausstellung "Verso".

Neues Album, neues Outfit: Franz Ferdinand

Gewinnspiel: Karten für Franz Ferdinand und Dives im Gasometer

Die schottische Indierock-Band Franz Ferdinand spielt am 13. März im Wiener Gasometer. Support ist die Wiener Band Dives, die gerade für einen Amadeus Music Award nominiert worden ist. profil verlost 2x2 Karten.

Polizei: Brisanter Prozess um Telefonüberwachungen

Polizei: Brisanter Prozess um Telefonüberwachungen

Vor dem Arbeitsgericht beginnt ein Prozess, der um eine politisch brisante Frage kreist: Lässt das Innenministerium Telefonüberwachungen von Scheinselbstständigen durchführen?

Glawischnig: "Ich wollte schon immer bei den ganz Großen dabei sein"

Glawischnig: "Ich wollte schon immer bei den ganz Großen dabei sein"

Eva Glawischnig wechselt die Fronten. Vergangenen Freitag gab die langjährige Chefin der Grünen bekannt, dass sie von nun an als "Verantwortungsmanagerin" für Novomatic arbeiten werde - ausgerechnet für jenen Glücksspielkonzern, den Glawischnig als Grünen-Politikerin jahrelang für seine Praktiken scharf kritisiert hatte. Auch ihre Parteimitgliedschaft legte sie am Freitag zurück.

SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles

Nach SPD-Abstimmung: Deutschland bekommt eine neue Regierung

Regierungsbildung voraussichtlich am 14. März abgeschlossen.

Beppe Grillo

Italien-Wahl: Berlusconi und Grillo punkten mit Show und Populismus

Die Italiener lieben die Show, vor allem in der Politik. Rigoroses Auftreten, Austerität und sachliche Wahlkampfstrategie kommen bei der italienischen Wählerschaft nicht gut an.

Shape of Water: Ode an die Träumer

Shape of Water: Ode an die Träumer

Der mexikanische Kinovisionär Guillermo del Toro macht aus trivialen Ideen edelste Fantasy-Kunst. Stefan Grissemann über das Cold-War-Märchen "The Shape of Water", in dem Horror, Liebe und Politik verschmelzen.

SPÖ-Landeshauptmann Peter Kaiser freut sich mit SPÖ-Chef Christian Kern

Kärnten-Wahl: SPÖ zog viele ÖVP-Wähler der Nationalratswahl an

Die Kärntner SPÖ hat bei der Landtagswahl vom Sonntag mit 47,8 Prozent deutlich besser abgeschnitten als bei der Nationalratswahl 2017, als sie nur auf ein Landes-Ergebnis von 29,3 Prozent kam. Der Wählerzustrom liegt laut SORA-Analyse zum Gutteil an ehemaligen ÖVP-Wählern der Nationalratswahl.

Wer hat wen warum gewählt?

Wer hat wen warum gewählt?

Was bei der

Der ehemalige deutsche Außenminister Joschka Fischer

Diese Woche im profil – Unsere Empfehlungen

Ein Rückblick in das Jahr 1938, Alfred Gusenbauers Ukraine-Lobbying und Joschka Fischer (Bild) im Interview.

Rainer Nikowitz: Toptipp

Rainer Nikowitz: Toptipp

Selbst wenn man die Moralinlawine, die Eva Glawischnig verschüttet, für reichlich übersäuert hält, bleibt die Frage: Welcher Teufel hat sie bloß geritten?