Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 5. Juli 2018

Saudi-Arabiens Autofahrerinnen als Wirtschaftsfaktor

Saudi-Arabiens Autofahrerinnen als Wirtschaftsfaktor

Welche ungeahnten Nebenwirkungen die Fahrerlaubnis für Saudi-Arabiens Frauen hat.

#brodnig: 7 Sünden
Kommentar

#brodnig: 7 Sünden

Eine Liste von Fehlern, die man als Urlauber mit Smartphone vermeiden sollte.

Kurz gefragt

Warum werden Eichen uralt?

Die Stieleiche kann mehrere Hundert Jahre alt werden. Forscher haben nun ihre Gene entschlüsselt und die Ursachen für ihre enorme Widerstandskraft gefunden.

Horst Seehofer, Deutschlands Innenminister, und Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) beim hetigen Treffen in Wien

Seehofer und Kurz wollen "Südroute" für Flüchtlinge schließen

"Wir haben in einem sehr freundschaftlichen Gespräch beraten, wie wir die Südroute für Migranten schließen können", so kommentierte der deutsche Innenminister Horst Seehofer (CSU) am Donnerstagnachmittag das Ergebnis eines Gespräches mit Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP), Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) und Innenminister Herbert Kickl (FPÖ).

Die 1990 in Wien geborene Raphaela Edelbauer ist beim Wettlesen um den 42. Ingeborg-Bachmann-Preis in Klagenfurt die einzige Teilnehmerin aus Österreich.

Live-Blog zum Bachmann-Preis 2018

Seit gestern Abend laufen in Klagenfurt die 42. Tage der deutschsprachigen Literatur. Sieben Autorinnen und sieben Autoren treten heuer an. Die Preisverleihung erfolgt am Sonntag.

Claude Lanzmann ist mit 92 Jahren in Paris verstorben

Claude Lanzmann: "Mein Film ist völlig frei"“

Regisseur Claude Lanzmann über den Erkenntniswert von Landschaften, Benjamin Murmelsteins Ehrlichkeit und den Selbstmord seiner Schwester.

Eine Schlange im Gottesdienst als Glaubensbeweis

Video: Eine Schlange im Gottesdienst als Glaubensbeweis

Nur noch ein paar tausend fundamentalistische US-Christen praktizieren im ländlichen West-Virginia einen Ritus, bei dem sie ihren Glauben durch das Tragen einer giftigen Schlange im Gottesdienst unter Beweis stellen.

Der Belgier Christophe Slagmuylder anlässlich seiner Präsentation als zukünftiger Intendant der Wiener Festwochen in Wien

Was läuft falsch in der heimischen Kunstszene?

Nicht erst seit den Turbulenzen um die Wiener Festwochen und das Volkstheater herrscht in Österreichs großen Kulturinstitutionen ein Klima der Verunsicherung. Eine Fehleranalyse.

Regierung führt neue Arbeitszeitregeln bereits ab 1. September ein

Regierung führt neue Arbeitszeitregeln bereits ab 1. September ein

ÖVP und FPÖ bestätigen entsprechenden Abänderungsantrag - "Um Klarheit und Sicherheit zu schaffen" - SPÖ kritisiert "überfallsartiges" Vorgehen.