Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 16. August 2018

Elke Prochaska von "Rat auf Draht"
Interview

Kinder im Internet: "Interesse ist wichtig“

Elke Prochazka, Psychologin bei „Rat auf Draht“, erklärt, warum Facebook manche Prügelvideos einfach nicht löscht, wann Kinder Pornographie sehen und was Eltern tun können.

WIENER KÜCHE: Kalbszunge mit Sauce tartare

eatdrink von Klaus Kamolz: Ein großer Schlund

Ingrid Haslingers Kulturgeschichte der Wiener Küche.

Lukas Lauermann und sein Cello sind derzeit viel auf Reisen
Interview

Cellist Lukas Lauermann: „Ich hätte mir das früher nicht zugetraut“

profil-Sommergespräche Teil II: Lukas Lauermann über Musik als Kommunikation mit der Welt, die Bühne als politischen Ort und seine Metalvergangenheit.

Soul-Legende Aretha Franklin ist tot

Soul-Legende Aretha Franklin ist tot

"Queen of Soul" schrieb mit Hits wie "Respect" Musikgeschichte.

Kreml-Chef Putin bei Kneissl-Hochzeit

Überraschungsgast in der Südsteiermark: Die Teilnahme des russischen Präsidenten Wladimir Putin an der Hochzeit von Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ) am Samstag gilt als Arbeitsbesuch.

Genua: Anwohner wissen nicht, wie es weitergehen soll

Video: Anwohner in Genua wissen nicht, wie es weitergehen soll

Nach dem verheerenden Brückeneinsturz in Genua laufen die Rettungsarbeiten weiter. Die italienische Regierung verhängte einen zwölfmonatigen Ausnahmezustand in der Hafenstadt. In einer Sicherheitszone mussten mehr als 600 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Ob und wann sie wieder in ihre Häuser zurückkehren können, ist unklar.

Psychiater Thomas Wenzel

Psychiater Wenzel: "Kinder sind besonders schwer traumatisiert"

Der Psychiater Thomas Wenzel über systematische Grausamkeit, ihre körperlichen und seelischen Folgen - und die Wirkung von Folter auf die Täter.

Die bewaffneten Geiselnehmer Dieter Degowski (l) und Hans-Jürgen Rösner am 17.8.1988 in dem in Bremen gekaperten Linienbus.

Vor 30 Jahren sorgte Gladbecker Geiseldrama für Schlagzeilen

Auf der Flucht von Rösner und Degowski starben drei Menschen.