Archivsuche

Artikel vom Samstag, 15. September 2018

Rainer Nikowitz: Zeugen der Anklage

Rainer Nikowitz: Zeugen der Anklage

UN-Menschenrechtskommissarin Michelle Bachelet legte ihre Idee, Österreich zu überprüfen, den derzeitigen Mitgliedern des UN-Menschenrechtsrates vor. Hier die Stellungnahmen einiger von ihnen.

Aus der Redaktion

Aus der Redaktion

Wer an seine Eltern denkt, denkt immer auch ein wenig an sich selbst.

Rainer Nikowitz: Einer für alle

Rainer Nikowitz: Einer für alle

Die Retter des Abendlandes basteln an einer gemeinsamen Plattform
für die EU-Wahl. Das kann auf lange Sicht nur gutgehen.

Georg Hoffmann-Ostenhof: Tauschrausch

Georg Hoffmann-Ostenhof: Tauschrausch

Die Veränderung der Grenze zwischen Kosovo und Serbien könnte den gesamten Westbalkan destabilisieren.

Elfriede Hammerl: Welches Früher?

Elfriede Hammerl: Welches Früher?

It’s the social gap, stupid. Schon wieder.

Sozialministerin Beate Kartinger-Klein (FPÖ) stellt die Pläne zur Sozialversicherungsreform vor

Fusionierte Krankenkassen: Leuchtturmprojekt oder Schmähparade?

Die Regierung fusioniert Sozialversicherungen und verspricht eine Patientenmilliarde. Jahrhundertreform oder Schmähparade?

Christian Rainer: Merde alors!

Christian Rainer: Merde alors!

Die europäischen Politiker geraten aneinander. Auch Kurz muss jetzt mit Strache streiten.

Wie gehen wir damit um, wenn unsere Eltern langsam alt werden?

Wie gehen wir mit dem Älterwerden der eigenen Eltern um?

Wenn die eigenen Eltern alt werden, gerät das jahrzehntelang bewährte Gleichgewicht innerhalb der Familie ins Wanken. Verantwortung muss übernommen, das eigene Leben umgestellt werden. Wie gehen die Kinder mit Krankheit und Tod um? Drei Geschichten von vielen.

Kanzler Kurz legt in der Sonntagsfrage zu

Umfrage: Kurz legt in Kanzlerfrage deutlich zu

ÖVP-Chef Sebastian Kurz konnte bei der Kanzlerfrage seinen Vorsprung um 3 Prozentpunkte ausbauen.

Die Regierung möchte die derzeit bestehenden neun Gebietskrankenkassen zur Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) fusioniern.

Bernhard Wurzer Favorit für ÖGK-Spitze

Derzeitiger Hauptverband-Vize Wurzer könnte Generaldirektor der neuen Gesundheitskasse werden.