Archivsuche

Artikel vom Mittwoch, 19. September 2018

"Wir leben in einer Art Science-Fiction-Welt"

"Wir leben in einer Art Science-Fiction-Welt"

Yale-Historiker Timothy Snyder über das Verlangen nach einem besseren politischen Leben, Eigenverantwortung und die Gefahren des Internets.

Kern als EU-Kommissionspräsident

Kern als EU-Kommissionspräsident: Wunschdenken oder reale Chance?

Nach der Europawahl könnte er "Europas Schüssel" machen - Absprung nach Europa schon länger vorbereitet.

Romy Schneider

Romy Schneider: Die Melancholikerin

Vor 80 Jahren wurde Romy Schneider geboren.

Wer ist Pamela Rendi-Wagner?

Wer ist Pamela Rendi-Wagner?

Pamela Rendi-Wagner wurde schon für viele Posten in der SPÖ gehandelt. Die SPÖ-Politikerin und Medizinerin im Porträt.

Polit-Quiz: Niemand nennt uns Mitzi!

Polit-Quiz: Niemand nennt uns Mitzi!

profil-Wirtschaftschef Michael Nikbashsh und Satiriker Klaus Oppitz plaudern und blödeln über Machtmenschen, Mitläufer und Möchtegerns und entwerfen ein entlarvendes Bild dieser eigentümlichen Spezies des Politikers, der wir doch mit jeder Wahl aufs Neue die Macht über uns anvertrauen.
In einem Comedy-Quiz mit dem Publikum öffnen Nikbakhsh & Oppitz dabei ein Tor zu einer Welt, die jenseits der menschlichen Vernunft existiert.

Nach Kern: Die SPÖ sucht einen neuen Chef
Video

Nach Kern: Die SPÖ sucht einen neuen Chef

Bures, Kaiser und Doskozil sagen ab: Innenpolitik-Chefin Eva Linsinger über die Zukunft der SPÖ.

Film: The legend of the holy drinker

Jüdisches Filmfestival Wien 2018

Unter dem Leitsatz „Shalom Austria!“ bringt das Jüdische Filmfestival Wien vom 11.-18. Oktober 2018 das Thema 100 Jahre jüdisches Leben in zwei österreichischen Republiken – und in der Zeit dazwischen auf die Kinoleinwand. Eine handverlesene Auswahl an Dokumentar- und Spielfilmen reicht vom Stummfilm der 20er Jahre bis zu aktuellen Produktionen.

Wer folgt Christian Kern als SPÖ-Parteichef?

Wie geht es mit der SPÖ nach Kerns Rücktritt weiter?

Wer wird die SPÖ nach dem angekündigten Rücktritt von Parteichef Christian Kern führen? Die Partei will die Führungsfrage noch im heurigen Jahr klären. Drei von vier kolportierten Kandidaten haben jedoch bereits abgewunken.