Archivsuche

Artikel vom Freitag, 21. September 2018

Verteufelt

Kritik: Was ist mit den Wiener Theatern los?

Sie wollen politisch agieren und scheitern ästhetisch.

Pamela Rendi-Wagner

SPÖ legt sich auf Pamela Rendi-Wagner fest

Landesorganisationen versammeln sich hinter ehemaliger Gesundheitsministerin.

SPÖ: Alle Zeichen deuten auf Rendi-Wagner

SPÖ: Alle Zeichen deuten auf Rendi-Wagner

Rendi-Wagner soll auf Kern folgen: Auch Wien kann gut mit der früheren Ministerin leben.

"So kann man nicht abtreten"

"So kann man nicht abtreten"

Die Zitate der Woche.

Mutter Cynthia S.: "Du stehst jeden Tag mit dem Gedanken auf, dass alles gut wird. Aber du kämpfst und kämpfst und läufst ins Nichts"

Dschihadismus: Der Kampf einer Grazer Mutter um ihre Tochter

Vor zwei Jahren schloss sich Julia S. der Terrormiliz IS in Syrien an. Nun sitzt sie mit ihrem kleinen Kind in einem von Kurden kontrollierten Lager. Die Mutter kämpft in Graz um deren Freilassung. Was tun mit Dschihadisten, die zurück nach Hause wollen?

Beate Meinl-Reisinger

Beate Meinl-Reisinger erwartet im April ihr drittes Kind

Die NEOS bekommen Nachwuchs: Parteichefin Beate Meinl-Reisinger erwartet Anfang April ihr drittes Kind. Ihr Ehemann geht in Karenz.

Christian Kern

Kern-Problem

Österreichs Personalpolitik in der EU war bisher höchst widersprüchlich und unbeholfen. Für Top-Positionen von Österreichern gab es oft zu wenig Unterstützung im eigenen Land.