Archivsuche

Artikel vom Dienstag, 19. Februar 2019

TATORT DORNBIRN: Offenbar waren Politik und Behörden machtlos.

Dornbirn: Wie ein Kriminalfall den Diskurs über die Menschenrechte verändert

Sind die Flüchtlings-und die Menschenrechtskonvention noch auf der Höhe der Zeit - oder sollte das Regelwerk adaptiert werden? Wie ein einzelner Kriminalfall die Debatte in Österreich veränderte und was jede Reform so schwierig machen würde.

Suffering In Silence: Die unbeachteten Krisen des Jahres 2018
Slideshow

Suffering In Silence: Die unbeachteten Krisen des Jahres 2018

Der Report „Suffering in Silence“ der Hilfsorganisation CARE listet die zehn humanitären Krisen auf, die es im vergangenen Jahr kaum in die internationalen Schlagzeilen geschafft haben.

Karl Lagerfeld

Modedesigner Karl Lagerfeld ist tot

Die Modewelt trauert um Karl Lagerfeld.

Warum gibt es immer noch Impfgegner? [Podcast]

Warum gibt es immer noch Impfgegner? [Podcast]

Impfexperte Wolfgang Maurer im Gespräch mit Alwin Schönberger (profil Wissenschaft) über zunehmende Masernfälle, Impfskepsis und Nebenwirkungen.

„Ein Großteil verwendet chinesisches Equipment“

Johannes Gungl: „Ein Großteil verwendet chinesisches Equipment“

Johannes Gungl, Geschäftsführer der Rundfunk- und Telekom-Regulierungsbehörde RTR, über die Bedeutung chinesischer Unternehmen bei der Erstellung der 5G-Netze.