Was man im Internet lernen kann
Profil 10/2017

Was man im Internet lernen kann

Lernt es sich im Internet tatsächlich so viel leichter, besser, fortschrittlicher? Für die aktuelle Titelgeschichte machte Sebastian Hofer die Probe aufs Exempel und nutzte ausgiebig die neuen digitalen Möglichkeiten zum Wissenserwerb – vom Harvard-Grundkurs China über Wahrscheinlichkeitsrechnung und Frühjahrsbaumschnitt bis zur höheren Fischkunde. Er schnitt zwar nicht in allen Disziplinen mit summa cum laude ab, fühlt sich nach seinem Parforce-Ritt durch das Netz aber hinreichend klug, um notfalls auch eine Zweitkarriere als Quizshow-Kandidat ins Auge zu fassen.

profil als ePaper

Neben der Printausgabe können Sie das neue profil samstags ab 18 Uhr als ePaper (via iTunes oder Google Play und im Austria Kiosk) oder im digitalen Kiosk (ab Montag im Aboshop, bei Blendle oder read.it) kaufen.

Weitere Top Storys aus dem Heft

1 2