Marine Le Pen: Zerstört diese Frau unser Europa?
Profil 13/2017

Marine Le Pen: Zerstört diese Frau unser Europa?

Seit Napoleons siegreichen Feldzügen hat Europa wohl nicht mehr so einmütig vor Frankreich gezittert, wobei heute weniger kriegerischer Expansionismus als vielmehr ein drohender Rückzug kontinentale Ängste schürt. Sollte Marine Le Pen, die Vorsitzende des Front National, im Mai zur französischen Staatspräsidentin gewählt werden, könnte dies den Anfang vom Ende der EU bedeuten: Für den Fall ihres Sieges hat Le Pen ohne Wenn und Aber den Austritt aus der Union angekündigt. Wer ist diese Frau, welche politische Agenda verfolgt sie, und wie schaffte sie es, aus einer früher am äußersten rechten Rand angesiedelten Bewegung die mittlerweile stärkste Partei Frankreichs zu formen? Diesen Fragen geht Robert Treichler in der aktuellen Titelgeschichte auf den Grund.

profil als ePaper

Neben der Printausgabe können Sie das neue profil samstags ab 18 Uhr als ePaper (via iTunes oder Google Play und im Austria Kiosk) oder im digitalen Kiosk (ab Montag im Aboshop, bei Blendle oder read.it) kaufen.

Weitere Top Storys aus dem Heft

1 2 3