Wie viel Ordnung braucht der Mensch?
Profil 4/2018

Wie viel Ordnung braucht der Mensch?

Redaktionsintern galt Sebastian Hofer bisher als relativ ordentlicher Zeitgenosse: kommt meistens pünktlich, räumt seinen Schreibtisch alle paar Wochen auf, wirkt selten verwirrt. Doch nun gibt er einen Einblick in sein wahres Wesen: „In meinem E-Mail-Eingang befinden sich derzeit 47.184 Nachrichten. Exakt 3770 davon habe ich noch nie gelesen.“ Trotzdem plagen Hofer keinerlei Gewissensbisse: „Was wichtig ist, wird mich finden.“ Die aktuelle Titelgeschichte ist ein flammendes Plädoyer für die Unordnung – in der Wohnung, auf dem Schreibtisch, im E-Mail-Account und, nicht zuletzt, in Beziehungen.

profil als ePaper

Neben der Printausgabe können Sie das neue profil samstags ab 18 Uhr als ePaper (via iTunes oder Google Play und im Austria Kiosk) oder im digitalen Kiosk (ab Montag im Aboshop, bei Blendle oder read.it) kaufen.