Die neue Flüchtlingswelle?
Profil 23/2018

Die neue Flüchtlingswelle?

Man soll ein bewährtes Erfolgsrezept nicht ohne Not ad acta legen. Deshalb besinnt sich die schwarz-blaue Regierung auf ihren Wahlkampfschlager und warnt vor einer neuen Flüchtlingswelle. Berechtigte Sorge oder nur „alarmistische Propaganda“, fragen GERNOT BAUER und CLEMENS NEUHOLD in der aktuellen Titelgeschichte. ROSEMARIE SCHWAIGER fuhr nach Bosnien, um zu prüfen, ob sich auf der Balkanroute tatsächlich eine neue Flüchtlingskrise anbahnt.

profil als ePaper

Neben der Printausgabe können Sie das neue profil samstags ab 18 Uhr als ePaper (via iTunes oder Google Play und im Austria Kiosk) oder im digitalen Kiosk (ab Montag im Aboshop, bei Blendle oder read.it) kaufen.

Weitere Top Storys aus dem Heft

1 2